5 der besten Schwimmlöcher in Nordkalifornien


1. Lemkes Lagune

Foto vom Autor

Das Hotel liegt etwa 5 Meilen nördlich von Nevada City, Kalifornien. Parken Sie Ihr Fahrzeug direkt hinter der Brücke und nehmen Sie den Hoyts Crossing Trail. Nach einer Meile Wanderung entlang des South Yuba River kommen Sie zur Lemkes Lagune - einem Schwimmloch mit Klippenspringen, das Sie höchstwahrscheinlich ganz für sich alleine haben werden. (Achten Sie auf Nudisten!) Bringen Sie ein Seil mit, da es ein steiles Klettern zum Schwimmloch ist. Hunde sind hier keine gute Idee.

2. Rock Creek

Foto vom Autor

Dieser befindet sich etwa 40 Meilen östlich von Chico, Kalifornien. Nehmen Sie den Feather River Highway East (Rte 70) bis kurz vor das Rock Creek Powerhouse und biegen Sie links auf eine Schotterstraße ab. Parken Sie überall entlang der Straße. Beginnen Sie Ihre Wanderung auf der rechten Seite des Rock Creek, während der Pfad abfällt und Sie beginnen, über massive Felsbrocken im gesamten Bach zu klettern. Das Schwimmloch befindet sich ungefähr eine halbe Meile den Bach hinauf und Sie können es nicht verfehlen. Sie kommen zu einer natürlichen Wasserrutsche, die in den Bereich der Schwimmlöcher eintaucht. Wenn Sie ehrgeizig genug sind, klettern Sie weiter nach oben und Sie werden ein weiteres Schwimmloch finden. Auch hier werden Hunde nicht empfohlen.

3. Smaragd-Pools

Foto vom Autor

Das Hotel liegt etwa 42 km westlich von Truckee, Kalifornien. Nehmen Sie die Interstate 80 westlich von Truckee oder 80 östlich von Auburn. Nehmen Sie die Ausfahrt 161 zur Rte 20 und fahren Sie am Camp Spaulding vorbei nach Norden. Biegen Sie rechts auf die Bowman Lake Road ab, bis Sie eine Brücke überqueren. Parken Sie auf dem Parkplatz auf der rechten Seite. Emerald Pools hat zwei separate Schwimmlöcher. Wenn Sie sich entspannen und entspannen möchten, wählen Sie die oberen Pools (nehmen Sie den Pfad am Parkplatz). Der obere Pool bietet eine Seilschaukel und einige Stellen zum Aufhängen einer Hängematte. Wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, gehen Sie über die Straße und klettern Sie hinunter zum Berg, der eigentlich keine Spur hat. Wenn Sie am Fluss angekommen sind, folgen Sie ihm, bis Sie den Wasserfall hören. Dies ist ein Mekka für Klippenspringer. Die Sprünge reichen von 20 bis 100 Fuß. Gehen Sie weiter den Fluss hinunter, um sich entspannter zu fühlen. Hunde sollten in den oberen Pools in Ordnung sein, aber bringen Sie sie nicht in die unteren.

4. Sieben Fälle

Foto vom Autor

Das Hotel liegt etwa 39 Meilen von Oroville, Kalifornien, und nehmen Sie die Ca-162 von Oroville East für etwa 40 km. Biegen Sie 13 Meilen rechts auf die Milsap Bar Road ab. (Hinweis: Für dieses Fahrzeug wird ein 4 × 4-Fahrzeug dringend empfohlen.) Bei 13 Meilen auf die Milsap Bar Road kommen Sie zu einer Kurve, die sich weiter öffnet als die normale schmale Schotterstraße. Hier parken Sie. Um sicherzugehen, dass Sie am richtigen Ort sind, suchen Sie nach einem alten rostigen Kühlschrank am Hang, wo der schwache Pfad beginnt. Es ist ein etwa 300 Meter steiler Abstieg die Schlucht hinunter zum Schwimmloch. Sobald Sie am Fluss angekommen sind, sehen Sie den Wasserfall, von dem Sie auch von den Klippen springen können. Sie können flussaufwärts oder flussabwärts zu den anderen Wasserfällen / Schwimmlöchern gehen. Hunde nicht empfohlen.

5. Gottes Bad

Foto vom Autor

Etwa 27 Meilen von Sonora, Kalifornien, entfernt, nehmen Sie die Tuolumne Rd für 7 Meilen, die in die Carter St. übergeht. (Sie passieren die Schilder zum Black Oak Casino.) Biegen Sie rechts in die Buchanan Road für 2,4 Meilen ab, die für eine weitere in die Fish Hatchery Road übergeht 1,8 Meilen. Biegen Sie etwa 19 km links in die Cottonwood Road (Forest Route 1N04) ab, bis Sie über die Clavey River Bridge fahren. Parken Sie auf der rechten Seite, nachdem Sie die Brücke überquert haben. Auf der Brücke sehen Sie einen Aufkleber mit der Aufschrift: KEIN SPRINGEN. Der Weg befindet sich hinter dem Geländer und es wird steil sein, zum Fluss hinunterzufahren. Nach einer etwa 800 m langen Wanderung den Fluss hinauf - es gibt keinen Pfad. Verwenden Sie den Fluss als Leitfaden - kommen Sie in Gods Bath an. Auf der rechten Seite gibt es einen relativ flachen Bereich, in dem man sich ausruhen und etwas Sonne fangen kann. Dort gibt es einen kleinen Wasserfall, der in das Schwimmloch eintaucht. Rechts vom Schwimmloch befindet sich „das Bad“, ein zylinderförmiger Pool, der durch jahrelange Erosion entstanden ist. Springen Sie in die Badewanne und schwimmen Sie über den Torbogen unter Wasser in das Schwimmloch oder den Klippensprung, wo immer Ihr Herz es wünscht. Hunde nicht empfohlen.


2. Die Inkwells, West Marin

Das Wasser vom Lagunitas Creek füllt die Inkwells. Die große südwestliche Erforschung

Östlich des Samuel P. Taylor State Park fließt der Lagunitas Creek vom Kent Lake und füllt eine Reihe von Natursteinpools, die als Inkwells bekannt sind. Die kleinen, tiefen Pools befinden sich am Sir Francis Drake Boulevard, etwa 15 Minuten von Fairfax entfernt. Dies ist ein idealer Ort, um nach einer Wanderung oder Fahrt ein kurzes Bad im Bach zu nehmen, bevor Sie in die Stadt zurückkehren. Entspannen Sie sich zwischen den Schwimmübungen in der Sonne auf den großen Felsblöcken, die den Bach säumen. Wenn das Wasser tief genug ist, können Schwimmer von den Felsen auf der anderen Seite des Baches in das frische Wasser der Pools springen.


North Fork Falls

Der amerikanische Fluss, nördliche Sierra

Für Abenteuerlustige ist die North Fork des American River der ideale Ort. Mit mehreren Schwimmlöchern, Wasserfällen und Klippensprüngen haben Sie verschiedene Möglichkeiten, sich unter der heißen Sommerhitze abzukühlen. Der Wasserfall am oberen Pool bietet den größten Klippensprung, während sich kleinere Optionen am unteren Pool befinden. Die Klippensprunghöhen reichen von 1025 Fuß an diesen bestimmten Felsen. Informieren Sie sich daher vor dem Springen über die aktuellen Bedingungen. Zugriff: Vom North Fork Campground beginnt der Weg auf Campingplatz 10. Der Weg verläuft parallel zum Fluss. Sie gehen eine Viertelmeile flussabwärts, bis Sie sowohl die Wasserfälle als auch die Pools sehen.


Nur einen kurzen Spaziergang von der Hauptstraße entlang der Middle Fork des Yuba River entfernt gelangen Sie direkt zum Oregon Creek. Das flache Wasser dieses Schwimmlochs ist perfekt zum friedlichen Waten und Schwimmen.

Dieses Schwimmloch in Colfax ist nicht nur perfekt für eine gute Zeit im Wasser, die Gegend hat auch ein bisschen Geschichte. Das Schwimmloch und die Brücke darüber wurden nach einem Bergmann aus dem Jahr 1850 benannt, der in der Gegend Gold entdeckte. Als immer mehr Bergleute kamen, um Gold für sich selbst abzubauen, wuchs die Stadt und wurde nach Yankee Jim benannt, zusammen mit dem Schwimmloch und der Brücke. Leider wurde Yankee Jim schließlich wegen Diebstahls aus der Stadt vertrieben und wegen noch mehr Diebstahls aufgehängt. Ein bisschen ironisch, aber das Schwimmloch zeigt dir definitiv eine gute Zeit!


20. Seaside Creek Beach

Dieser Strand wird als verstecktes Juwel bezeichnet, da er wunderschön und nicht überfüllt ist. Der Seaside Creek Beach liegt etwas außerhalb Fort Bragg. Dies ist auch der Bereich, in dem Seaside Creek fließt in den Ozean.

Strand am Meer ist bekannt für seine massiven Felsformationen und malerischen Sandsteinfelsen. Dies ist ein perfekter Ort, um auf dem weichen Sand spazieren zu gehen und nach Sanddollar zu suchen. Dort finden Sie auch die natürlicher Felsentunnel und der Felsbogen rief Whale Rock.

Dieser Strand ist der perfekte Ort, um dem Alltag zu entfliehen. Versuchen Sie jedoch, früh anzureisen, da der Parkplatz klein und auf etwa 10 Autos begrenzt ist. Wenn Sie mehr in der Nähe von Seaside Beach suchen, dann schauen Sie sich das an MacKerricher State Park Das liegt etwa 5 Meilen nördlich.

Der MacKerricher State Park ist ein großartiger Ort zum Campen, Wandern, Angeln, Beobachten von Wildtieren, Radfahren und Reiten. Während Seaside Beach möglicherweise nicht einer der bekanntesten Strände in Nordkalifornien ist, ist er einer der besten.


5 fantastische Schwimmlöcher in Kalifornien

In Nordkalifornien befinden sich einige der schönsten Schwimmlöcher der Welt, und viele Menschen sind sich dieser gut gehüteten Geheimnisse nicht einmal bewusst. Wir haben alle umfangreichen Auswahlmöglichkeiten auf die fünf besten versteckten Juwelen-Schwimmlöcher eingegrenzt, die nur wenige Autostunden vom geschäftigen San Francisco entfernt sind.

Genießen Sie sie, aber denken Sie daran, sie sicher zu genießen. Es gibt nichts weniger Spaßes als eine Verletzung (oder Schlimmeres) zu erleiden. Seien Sie also vorbereitet und bleiben Sie vorsichtig, während Sie Ihren Spaß haben.


Schau das Video: Notruf California - Zwei echte Liebhaber Teil 45


Vorherige Artikel

Einige Länder bewaffnen ihre Polizisten nicht. So funktioniert das.

Nächster Artikel

7 Historische Feuerwachtürme, NC Mountains