Die 13 inspirierendsten Reisefotos dieser Woche


JEDE WOCHE WÄHLEN WIR UNSERE Lieblingsbilder von Lesern, Fans und Reisenden, die ihre Fotos mit #travelstoke versehen und auf unserem Instagram-Konto veröffentlichen. Diese Bilder bieten eine tägliche Dosis Inspiration und fordern uns heraus, die Welt auf innovative Weise zu fotografieren.

Diese Woche haben wir unsere Galerie den Studenten der MatadorU gewidmet. Hier ist die Auswahl der Redakteure dieser Woche, in der unsere Schüler einen ernsthaften #travelstoke finden:

1. Sunset Camel reitet in der Sahara von Zagora, Marokko. Geschossen von Jeremy Ullmann.

2. Alistair Horne im Mugdock Country Park, Schottland.

3. Die Sardinenschule reagiert scharf auf einen stürzenden Freitaucher in Moalboal, Philippinen. Von Shash Pattekar erschossen.

4. Stephen Lioy in Petra, Jordanien.

5. Paul Pichugin hat dieses Schiffswrack in Dicky Beach, Queensland, Australien, erschossen.

6. Dramatischer Blick vom Meteoronenkloster mit Blick auf Kalabaka im magischen Meteora, Griechenland von Colm Fitzgerald.

7. Ibra Centindemir in Bar Harbor, Maine.

8. Brian Lewis entdeckte diesen kleinen Kerl bei 13.500 Fuß auf dem Grat zum North Star Mountain in Colorado.

9. Jorge Henao hat dies in DeadVlei, Namibia, gedreht.

10. Alesha und Jarryd am Toktogul-Damm in Kirgisistan.

11. Andrea Rees hat diese einzigartige Aufnahme am Inle-See in Myanmar aufgenommen.

12. Andres Pesqueira Kletterfelsen in Mexiko.

13. Rachel Kristensen bei Iguazu Falls, Argentinien.


13 Schwarze Männer, die um die Welt reisen (und dabei wirklich gut aussehen)

Diese wunderschönen Weltenbummler werden Sie aufhalten, meine Damen!

In Zusammenarbeit mit den Reiseprofis der Soul Society 101 lernen wir einige der großartigen Typen kennen, die Sie in Ihren Feeds um die Welt reisen. Hey Leute!

Name: Jeffery Tribble Jr. (@jefftrouble)
Alter: 31 (Lawd)
Heimatort: Chicago, Illinois (Southside!)
Beziehungsstatus (optional): Beschäftigt, verlobt
Ihr reisefreudiger Ort (Lieblingsreiseziel): Kapstadt, Süd Afrika!
Orte, die Sie besuchen möchten, stehen noch auf Ihrer Bucket List: Es gibt per se keine Bucket-Liste. Die Bar bewegt sich weiter, aber wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich (gerade jetzt) ​​Bali, Kenia und Israel sagen.
Internationales Lieblingsgericht: Singapurs Chili Crab Gericht!
Der beste Ort, um mit kleinem Budget zu reisen: Thailand, Mexiko und Südafrika!
Das inspirierendste Reiseerlebnis / Moment: Mein erstes Mal in Australien war wahrscheinlich das inspirierteste, das ich je im Ausland erlebt habe. Die Great Ocean Road Tour mit den Zwölf Aposteln brachte mich dazu zu sagen: „Nur Gott hätte etwas so Schönes erschaffen können.“
Der romantischste Ort, den Sie jemals bereist haben: Ich weiß nicht, dass ich jemals darüber nachgedacht habe. Wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich Barcelona, ​​Spanien, sagen, wo ich meiner Verlobten vorgeschlagen habe.
Ihr bestes Reisegeheimnis: Allein reisen über alles.
Was liebst du am meisten am Reisen? Es ist schwer zu sagen, was ich am meisten liebe, weil es so viel zu lieben gibt, von einfachen Dingen wie dem Reinigen des Kopfes bis hin zu kulturell eindringlichen Momenten, die Sie inspirieren, bereichern und erziehen. Wenn ich es auf eine Sache eingrenzen müsste, würde es durch eine amerikanische Linse ein besseres Verständnis für den Lebensstil verschiedener Länder gewinnen. Wenn Sie dies tun, werden Sie zwei Dinge sagen: 1) "Das Leben hier wäre nicht so schlecht. Ich konnte sehen, wie ich mich bewegte. “Oder 2)„ Wir sind äußerst gesegnet. “
Was war deine erste Reise? Du hast es erraten. Kanada!
Zitat zum Leben von: Bleib wach.

Name: Marc Madilson (@marcmadilson)
Alter: 34
Heimatort: Toronto
Beziehungsstatus: Beschäftigt, verlobt
Ihr reisefreudiger Ort (Lieblingsreiseziel): Bali, Indonesien
Orte zu besuchen links auf der Bucket List: Kenia, Südafrika, Ghana, Eritrea, Cookinseln, Mauritius…
Internationales Lieblingsgericht: Trinidadian Doppel
Der beste Ort, um mit kleinem Budget zu reisen: dominikanisch
Das inspirierendste Reiseerlebnis / Moment: Dubai
Der romantischste Ort, den Sie jemals bereist haben: Praslin, Seychellen
Ihr bestes Reisegeheimnis: Lebe den Moment. Versuchen Sie nicht, Dinge für soziale Medien zu erfassen. Geh überall hin.
Was liebst du am meisten am Reisen? Tauchen Sie mit dem Kopf voran in neue und aufregende Kulturen ein. Sie wachsen so sehr wie ein Mensch.
Was war deine erste Reise? Caracas, Venezuela
Zitat zum Leben von: "Wir erinnern uns nicht an Tage sondern an Momente!" -Cesare Pavese

Instagram

Name: Timothy Hunt (@TimmyGotSoul)
Alter: 36
Heimatort: Detroit, aber ich lebe in New York City.
Beziehungsstatus (optional): in einer Beziehung
Ihr reisefreudiger Ort (Lieblingsreiseziel): Brasilien ist bisher mein Lieblingsort auf der Welt. Ich war mehrere Male, dreimal in Rio de Janeiro und einmal in Salvador. Ich liebe beide Städte in Brasilien, aber die Kultur und Umwelt der Schwarzen zu erleben, ist auf gute Weise überwältigend.
Außerdem ist Kuba unglaublich und gibt mir jedes Mal ein surreales Gefühl, wenn ich dort bin. Ich war schon zweimal dort und denke, was mich anzieht, ist die Freundlichkeit, Belastbarkeit und Stärke der Menschen. Wenn so viele Hindernisse gegen sie gestapelt sind, scheinen sie trotz jeder Situation alles aus dem Nichts zu machen.
Orte, die Sie besuchen möchten, stehen noch auf Ihrer Bucket List: Ich glaube, es gibt 196 Länder, und ich war in 29, also würde ich alle 167 schätzen, in denen ich noch nicht gewesen bin. Um es etwas weiter einzugrenzen, möchte ich Tansania, den Libanon, Vietnam, den Iran, St. Lucia und Sierra Leone besuchen.
Internationales Lieblingsgericht: Als ich in Salvador de Bahia, Brasilien, war, sah ich diese Frau auf der Straße Essen kochen. Ich war so zögernd, Street Food zu essen, aber es war unglaublich. Das Gericht bestand aus Steak, Reis, Koriander, Tomaten, Zwiebeln und etwas magisch marinierter Sauce.
Der beste Ort, um mit kleinem Budget zu reisen: Kolumbien war äußerst erschwinglich und voller Kultur. Ich glaube tatsächlich, dass es eines der verborgenen Juwelen Südamerikas ist, das bei amerikanischen Touristen immer beliebter wird.
Das inspirierendste Reiseerlebnis / Moment: Als ich merkte, dass ich keinen Reisebegleiter brauchte, um die Welt zu sehen. Ich würde keine Reise machen, wenn ich keinen Freund bei mir hätte. 2012 sollte ich mit einigen Freunden nach Montreal, Kanada, reisen, und alle zogen sich in letzter Minute zurück. Zuerst wollte ich nicht gehen, aber dann ging ich und hatte eine tolle Zeit für mich. Diese Reise hat mich dazu inspiriert, mehr alleine zu reisen. Seitdem bin ich alleine nach Südafrika, Mosambik, Spanien, Deutschland, China, Mexiko und Großbritannien gereist.
Der romantischste Ort, den Sie jemals bereist haben: Paris! Ein Jahr lang beschloss ich, einen Freund aus Kindertagen zu besuchen, der zu dieser Zeit in Deutschland lebte. Ein paar Tage vor meiner Reise konnte ich mich jedoch nicht mit diesem Freund in Verbindung setzen und musste mich alleine in Deutschland zurechtfinden. Jemand, den ich damals sah, wusste von meiner Situation und kaufte sofort einen Flug, um mich in Deutschland zu treffen und mir Gesellschaft zu leisten. Wir nahmen den Zug nach Paris und verbrachten den ganzen Tag damit, zu touren, in Museen zu gehen, zu essen und einfach nur Frankreich zu erkunden.
Ihr bestes Reisegeheimnis: Mein bestes Reisegeheimnis wäre, nicht mehr auf Leute zu hören, die aus irgendeinem Grund sagen, dass sie nicht dorthin gehen sollen, wenn sie noch nie dort waren. Ich denke, die Medien haben die Wahrnehmung bestimmter Orte in den Sinn der Menschen gebracht, und sie glauben es. Nach meiner Erfahrung waren diese Orte einige der besten Erfahrungen meiner Reise.
Hören Sie auch auf, auf andere Leute zu warten, wenn Sie Reisen planen, denn ich kann Ihnen garantieren, dass die Welt niemals auf den nächsten Mann / die nächste Frau warten wird, um ihr Ticket zu buchen. Ich möchte jedoch darauf hinweisen, dass ich mir meines männlichen Privilegs bewusst bin, allein in bestimmte Länder reisen zu können, und dass ich mir im Vergleich zu meinen weiblichen Kollegen keine Sorgen machen muss.
Was liebst du am meisten am Reisen? Ich liebe es, neue Leute kennenzulernen, Orte zu sehen, von denen ich dachte, dass sie niemals möglich wären, und das Reisen hilft mir, mein Privileg ständig zu überprüfen.
Was war deine erste Reise?: Meine erste Reise für Erwachsene war 2011 nach London, aber ich war als Kind auf den Bahamas und in Kanada.
Zitat zum Leben von: "Wenn ich mich nicht für mich selbst definieren würde, würde ich in die Fantasien anderer Leute für mich hineingezwängt und lebendig gegessen." Audre Lorde

Name: Elton Anderson Jr. (@eltonandersonjr)
Alter: 35
Heimatstadt: Detroit, MI (lebt derzeit in Los Angeles)
Beziehungsstatus (optional): Single
Ihr reisefreudiger Ort (Lieblingsreiseziel): Krawatte - Bali und Salvador de Bahia
Orte, die Sie besuchen möchten, stehen noch auf Ihrer Bucket List: Überall steht so ziemlich auf meiner Bucketlist, aber die Top 5 sind Nepal, Madagaskar, die Türkei, Fidschi und Liberia (das Heimatland meiner Mutter).
Internationales Lieblingsgericht: Ich weiß nicht, ob ich ein einziges Gericht auswählen kann, aber jede einzelne Mahlzeit, die ich in Dakar, Senegal, hatte, war unglaublich!
Der beste Ort, um mit kleinem Budget zu reisen: Vietnam sicher… Ich habe Anfang dieses Jahres eine Solo-Reise gemacht und Hotels, Essen und Ausflüge sind super günstig. Und ich bekam die beste Massage meines Lebens für weniger als 20 Dollar
Das inspirierendste Reiseerlebnis / Moment: Wandern in den Bergen von Landmannalaugar in Island… das Beste waren die heißen Quellen, die uns am Ende der Wanderung erwarteten.
Der romantischste Ort, den Sie jemals bereist haben: Das mag seltsam klingen, aber ich denke, St. Lucia ist der romantischste Ort, den ich je bereist habe. Sie haben eine Menge versteckter Strände, von denen ich denke, dass sie perfekt für einen romantischen Kurzurlaub sind.
Ihr bestes Reisegeheimnis: Allein reisen! Jedes Jahr mache ich mindestens eine Solo-Reise und es ist immer das therapeutischste (und lustigste) Abenteuer. Allein zu reisen macht Sie insgesamt zu einem besseren Reisenden, da Sie dadurch gezwungen sind, viele Komfortzonen zu verlassen.
Was liebst du am meisten am Reisen?: Reisen nährt mein Abenteuerbedürfnis auf eine Weise, die ich mir nie vorstellen kann. Ich liebe die Idee, eine völlig neue Kultur, neue Lebensmittel und neue Leute kennenzulernen, die sogar lebenslange Freunde geworden sind.
Was war deine erste Reise?: Meine erste internationale Reise war Jamaika, als ich 26 Jahre alt war. Ich habe in Miami gelebt und es war eine kurze Reise von dort… also ja, ich bin 8 Mal gegangen.
Zitat zum Leben von: Zuerst springst du von der Klippe und baust deine Flügel auf dem Weg nach unten

Instagram

Name: Olatokunbo Okuwobi (@TokitoNegrito)
Alter: 26
Heimatort: Houston
Beziehungsstatus (optional): Single
Ihr reisefreudiger Ort (Lieblingsreiseziel): Das ist so schwierig! Aber wenn ich einen auswählen kann, wären es die Philippinen !!
Orte, die Sie besuchen möchten, stehen noch auf Ihrer Bucket List: Französisch-Polynesien, Malediven Ägypten, Brasilien und im Grunde die 156 Länder, die ich noch auf der Welt gesehen habe
Internationales Lieblingsgericht: Pad Thai, weil es so viel Geschmack hat.
Der beste Ort, um mit kleinem Budget zu reisen: Überall in Südostasien, Thailand, Laos, Vietnam oder Kambodscha !! Ich könnte mich auf so wenig wohlfühlen. Keine fehlenden Mahlzeiten und Essen und Leben wie ein König!
Das inspirierendste Reiseerlebnis / Moment: Schwimmen mit den Walhaien in Oslob, Cebu auf den Philippinen !! Dies ist bei weitem meine Lieblingstier-Begegnung, die mir wirklich den Atem raubte. Umgeben von massiven Kreaturen, die ich nur im Fernsehen gesehen habe! Ich werde die Erfahrung nie vergessen, selbst wenn ich mir die Fotos ansehe, bin ich immer noch geschockt, das bin wirklich ich wie "Ich habe das getan!"
Der romantischste Ort, den Sie jemals bereist haben: Borcay, Philippinen schöne Strände noch herrlichere Sonnenuntergänge. Alle hielten zusammengebissene Hände und ich spritze allein Wasser auf mich. Es wurde sogar so schlimm, dass mich ein Paar fragte: "Geht es dir gut?!"
Ihr bestes Reisegeheimnis: Schließen Sie sich vielen Reisegruppen in sozialen Medien an, denn sie sind Ihre größten Freunde, wenn es darum geht, ein unglaublich schönes Flugangebot zu erhalten. Sie halten Sie immer über günstige Flüge auf dem Laufenden und Reise-Hotspots können Sie sogar dazu inspirieren, neue Orte zu besuchen!
Was liebst du am Reisen? Ich liebe es, unvergessliche Erinnerungen an unbekannten Orten zu machen. Reisen ist für mich Wachstum. Sie lernen ständig neue Länder, Kulturen kennen und die Unwissenheit, die Sie für das Land hatten, wird durch das Wissen und die Fakten ersetzt, die Sie aus erster Hand erfahren haben. Ich finde es auch toll, dass ich die Macht habe, einem Land so viel Bewusstsein zu schenken. Ich glaube, dass jedes einzelne Land schön ist und jedes einzelne Land, in dem man Spaß haben kann.
Was war deine erste Reise? Meine erste Auslandsreise war 1997 in die Dominikanische Republik. Diese Reise öffnete mir die Augen dafür, wie andere Menschen auf der Welt leben, und es war auch mein erstes kaltes Wasser mit einer Eimerdusche.
Zitat zum Leben von: Ich war nicht überall, aber es steht auf meiner Liste.

Instagram

Name: Brian Oliver (@Beyondbmore)
Alter: 32
Heimatort: Baltimore, Maryland
Beziehungsstatus (optional): Single
Ihr reisefreudiger Ort (Lieblingsreiseziel): London, England
Orte, die Sie besuchen möchten, stehen noch auf Ihrer Bucket List: Griechenland, Deutschland, China, Brasilien, Ghana und viele andere. Die Liste
geht immer weiter.
Internationales Lieblingsgericht: Ich liebe asiatische Küche
Der beste Ort, um mit kleinem Budget zu reisen: Ich würde sagen, zwei der besten Orte, um mit kleinem Budget zu reisen, sind Thailand und Südafrika, wenn Sie dort ankommen. Niedrige Kosten- / Pannenpreise für beide Standorte sind häufig aufgetaucht.
Das inspirierendste Reiseerlebnis / Moment: Meine inspirierendste Reiseerfahrung als Freiwilliger an einer Schule in Nairobi, Kenia. Wir besuchten eine Schule in den Kibera Slums, einem der größten Slums der Welt. Ich habe noch nie Kinder getroffen, die so lernbegierig und dankbar für die kleinsten Dinge waren. Seit ich gegangen bin, ruft mich etwas zur Rückkehr auf und ich freue mich darauf, in Zukunft wieder viel länger zu bleiben.
Der romantischste Ort, den Sie jemals bereist haben: Rom, Italien
Ihr bestes Reisegeheimnis: Bezahlen Sie immer in der lokalen Währung, wenn Sie bei Kreditkartentransaktionen gefragt werden. Ich würde auch empfehlen, dass andere nach Möglichkeit niemals Geld an Geldwechseln tauschen. Ziehen Sie immer an einem Geldautomaten ab oder verwenden Sie eine Kreditkarte ohne ausländische Kaufgebühren.
Was liebst du am meisten am Reisen?: Das, was ich am Reisen am meisten liebe, ist das ständige Erleben und Lernen der Wege anderer Menschen / Kulturen. Es ist sehr leicht, aufgeschlossen und wertend zu werden, je nachdem, wie die Dinge zu Hause sind. Ich kann mich nicht an eine Reise erinnern, die ich unternommen habe, als ich nach Hause kam, als hätte ich nichts Wertvolles gelernt, was ich vorher nicht gekannt hatte.
Was war deine erste Reise? Als Kind habe ich mit meinem Opa viele Fahrten im Auto gemacht. Mein erster Flug war mit meinem Vater nach Cleveland, Ohio. Meine erste internationale Reise war nach Bermuda und meine erste Solo-Reise war nach London. Ich glaube, das ist der Grund, warum London immer noch einer meiner Lieblingsorte ist.
Zitat zum Leben von: "Am Ende ... bedauern wir nur die Chancen, die wir nicht eingegangen sind, die Beziehungen, vor denen wir Angst hatten, und die Entscheidungen, auf die wir zu lange gewartet haben." - Lewis Carroll

Instagram

Name: Robert Ector (@robertector)
Alter: 30
Heimatort: Atlanta, GA
Beziehungsstatus (optional): Single
Ihr reisefreudiger Ort (Lieblingsreiseziel): Bali
Orte, die Sie besuchen möchten, stehen noch auf Ihrer Bucket List: Griechenland, Ägypten, Bhutan
Internationales Lieblingsgericht: Nasi Goreng
Der beste Ort, um mit kleinem Budget zu reisen: Antigua, Guatemala
Das inspirierendste Reiseerlebnis / Moment: Fotografieren von Streetstyle-Fotografie während der Mailänder und Pariser Modewochen. Der Adrenalinschub, den Sie von den ununterbrochenen Back-to-Back-Shows bekommen, ist mit einem Nervenkitzel wie nichts anderes verbunden.
Der romantischste Ort, den Sie jemals bereist haben: Anguilla
Ihr bestes Reisegeheimnis: Ich sage Freunden immer, sie sollen warten, bis sie von ihren Ferien zurück sind, bevor sie ihre Fotos in den sozialen Medien teilen. Das Teilen von Fotos während des Urlaubs kann eine große Ablenkung sein und bringt nicht die gleichen Reflexionen und Erinnerungen mit sich, die Sie gewinnen, wenn Sie dies tun, nachdem die gesamte Erfahrung vorbei ist.
Was liebst du am meisten am Reisen? Was mir am Reisen am besten gefällt, ist die Möglichkeit zu sehen, wie andere Kulturen ihr Leben leben. Meistens komme ich noch dankbarer und dankbarer zurück, um in den USA zu leben.
Was war deine erste Reise? Meine erste Reise war nach Mexiko.
Zitat zum Leben von: „Das Beste an einem Bild ist, dass es sich nie ändert. Auch wenn die Leute darin es tun. “ -Andy Warhol

Name: Kadeem J. (@kjohn_lasoul)
Alter: 27
Heimatort: New York City
Beziehungsstatus (optional): Single
Ihr reisefreudiger Ort (Lieblingsreiseziel): Brasilien
Orte, die Sie besuchen möchten, stehen noch auf Ihrer Bucket List: Thailand
Internationales Lieblingsgericht: Roti
Der beste Ort, um mit kleinem Budget zu reisen: Guatemala
Das inspirierendste Reiseerlebnis / Moment: Reißverschlussfutter im Naturschutzgebiet Mombacho Volcano in Nicaragua.
Der romantischste Ort, den Sie jemals bereist haben: Malta
Ihr bestes Reisegeheimnis: Air BNB ist die meiste Zeit billiger als Hotels. Schauen Sie sich diese an, bevor Sie ein Hotel buchen.
Was liebst du am meisten am Reisen? Die Welt sehen! Durch Reisen schätze ich unsere Welt und die vielen Lebensbereiche, die darin leben.
Was war deine erste Reise? Meine erste Reise war nach Guatemala.
Zitat zum Leben von: "Die Welt sehen."

Name: Brian McIntosh (@WhereInTheWorldIsB)
Alter: 31
Heimatort: Toronto Kanada
Lieblingsziel: La Digue, Seychellen
Plätze auf meiner Bucketlist: Antarktis, Peru, Ghana, Nigeria, Namibia, Simbabwe, Costa Rica, Belize, Honduras, St. Lucia, Hawaii, Salomonen
Fave International Dish: Chicken Tikka Masala
Bester Ort, um mit kleinem Budget zu reisen: Thailand
Der inspirierendste Moment: Es war die Zeit, als ich nach Istanbul ging und mich auf dem Weg vom Flughafen zu meinem Hotel verirrte. Ein zufälliger Mann aus einem Restaurant bot an, meinen Freund und mich zu dem 30 Minuten entfernten Hotel zu fahren, das dicht befahren war. Am Ende bot ich ihm an, ihm ein Trinkgeld für seine Probleme zu geben, und er weigerte sich, es anzunehmen. Er holte unsere Koffer heraus, begrüßte uns in der Türkei und fuhr los. In diesem Moment wurde mir klar, dass nicht jeder gute Arbeit nur für Geld leisten will. Ich bin immer noch schockiert, bis ich heute darüber nachdenke!
Romantischster Ort: Bali, Indonesien
Bestes Reisegeheimnis: Sammeln von Meilen von Kreditkartenanmeldungen
Was ich am Reisen am meisten liebe: Es ermöglicht mir, mich (geistig und körperlich) von meinem Stress zu Hause zu distanzieren. Während meiner Abwesenheit kann ich alle Probleme und Herausforderungen vergessen. Es ist sehr therapeutisch für mich. Ich glaube, ich fühle und sehe jung aus!
Meine erste Reise: Amsterdam, Niederlande
Zitat zum Leben von: „Allein geboren, allein sterben. Also lebe für dich selbst! "

Name: Chae Michael

Heimatort: Detroit, Michigan

Ihr reisefreudiger Ort (Lieblingsreiseziel): Ich umarme das Element über dem Meeresspiegel eines jeden Ziels. Je höher der Aufstieg, desto glücklicher bin ich.

Orte, die Sie besuchen möchten, stehen noch auf Ihrer Bucket List: Ich beabsichtige, den Kilimandscharo - Tansania zu besteigen und zur Son Doong-Höhle - Zentralvietnam zu wandern.

Internationales Lieblingsgericht: Leider esse ich auf Reisen immer die gleichen Lebensmittel. Die meisten meiner Mahlzeiten bestehen aus einem Hühnchengericht. Ich werde mich bemühen, meinen internationalen Gaumen zu erweitern, indem ich ethnische Restaurants besuche und täglich neue Lebensmittel probiere.

Der beste Ort, um mit kleinem Budget zu reisen: In Südostasien gehe ich mit kleinem Budget hin - nach Thailand. Thailand hat großartiges Essen, wunderschöne Strände, schwingt mit der Kultur mit und bietet einige großartige Möglichkeiten zur Stadterkundung. Bangkok ist nicht nur ein Angebot für Länder, sondern auch eine Drehscheibe für mehrere Billigfluggesellschaften. Damit ist die Hauptstadt ein hervorragendes Sprungbrett für den Rest Südostasiens.

Das inspirierendste Reiseerlebnis / Moment: Ich glaube wirklich, dass Reisen eine Reise in sich selbst ist und dass Ruhm in dieser Reise liegt. Vor ein paar Wochen habe ich mich nach Skandinavien - Stavanger Region in Norwegen gewagt. Ich bin Preikestolen gewandert, eine 5-stündige Wanderung über 8 km mit einer Endhöhe von 607 Metern. Zwei Tage später wanderte ich Kjerag, eine 6-stündige Wanderung über 12 km mit einer Endhöhe von 1084 Metern. Das Gipfeln beider Berge war ein Beweis für meine Bereitschaft und mein Engagement für die Wanderungen. Trotz unfreundlicher Elemente, Müdigkeit und Muskelkater ging ich weiter und ich werde weiterhin „weitermachen“.

Der romantischste Ort, den Sie jemals bereist haben: Bali Indonesien - Luxusvillen mit malerischen grünen Kulissen, einigen der schönsten Küstenabschnitte, die ich je gesehen habe, und die immaterielle balinesische Wärme schaffen ein gewisses Maß an Romantik.

Was liebst du am meisten am Reisen? Der Aspekt des kontinuierlichen Lernens treibt mich an, weiter zu erforschen. Ich habe eine echte Affinität zu Geschichte, Geographie und Soziologie. Ich glaube, dass es eine Lernquelle ist, die Welt aus erster Hand zu sehen, die keine Institution erreichen kann.

Was war deine erste Reise? Die Vereinigten Mexikanischen Staaten überreichten mir meinen ersten Passstempel. Meine Reise begann jedoch in Kapstadt - Südafrika.

Zitat zum Leben von: "Das Leben beginnt am Ende Ihrer Komfortzone." - Neale Walsch


13 Inspirierende Reiseangebote

Siobhan ist ein leidenschaftlicher Schriftsteller, der über Motivation und Glückstipps zu Lifehack berichtet. Lesen Sie das vollständige Profil

Benötigen Sie ein wenig Inspiration für Ihre nächste Reise? Oder eine Ermutigung, Ihre Reise zu beginnen? Diese Zitate aus Maptia können der Push sein, den Sie brauchen, oder vielleicht können Sie die Zitate irgendwo festhalten oder schreiben, um die Zukunft zu erreichen. Sie haben viele Verwendungsmöglichkeiten. Gute Reise!

Reisezitate sprechen von Reisen, die man sich nicht entgehen lassen sollte, und von bemerkenswerten Orten, die man sehen sollte. Sie ermutigen uns, unsere Komfortzonen zu verlassen und das Leben in vollen Zügen zu genießen. Sie fordern, dass wir uns einen Rucksack schnappen und in die Wildnis aufbrechen. Wenn es jedoch darum geht, die Erde tatsächlich zu durchstreifen oder einfach nur aus der Haustür zu gehen, kann es manchmal zu einfach sein, aus der Ferne zuzusehen, sicher zu leben und sich damit zufrieden zu geben, die Abenteuer anderer stellvertretend zu erleben.

Die besten Zitate haben die Kraft, den widerstrebenden Reisenden nach oben und draußen zu inspirieren. Manchmal braucht es die Worte eines anderen Mannes (oder einer anderen Frau), um uns an die Bedeutung des Reisens und des Erlebens anderer Kulturen und Lebensweisen zu erinnern. Um uns daran zu erinnern, dass wir nur ein Leben auf dieser Erde haben und dass wir uns die Zeit nehmen sollten, die bemerkenswerten Orte um uns herum zu schätzen. Egal, ob Sie Logik oder Weisheit lesen, die Jahrhunderte zuvor erlangt wurden, oder ein paar Wörter in einem Blog-Beitrag entdecken, der von der richtigen Person zur richtigen Zeit und am richtigen Ort geschrieben wurde, Zitate können zum Handeln anregen. Ein Satz kann den Unterschied zwischen Träumen und Verlassen ausmachen.

Vor diesem Hintergrund haben wir 13 besonders inspirierende reisebezogene Zitate illustriert. Wir haben einige erfahrene Reisende nach ihren persönlichen Favoriten gefragt, andere in inspirierenden Ecken des Internets versteckt gefunden und einige unserer eigenen abgestaubt.

Egal, ob Sie gerade auf Entdeckungsreise sind, gerade von Abenteuern zurückgekehrt sind oder noch nicht den Sprung in die weite Welt gewagt haben, wir hoffen, dass Sie sie genießen.

1 | Ausgewählt von einem unserer Lieblingsfotografen, Ken Kaminesky

2 | Die ganze Wahrheit und nichts als die Wahrheit von Earth Explorer JD Andrews

3 | Aus den Archiven unseres eigenen Jonny Miller, Mitbegründer bei Maptia

4 | Wie immer spricht Mike Sowden die amüsante Wahrheit

5 | Kluge Worte eines persischen Dichters, gefunden in Al Humphreys 'Buch über seine 4-jährige Reise um die Welt

6 | Champion-Ratschläge von Rolf Potts 'Reiseklassiker Vagabonding

7 | Die überzeugende Wahrheit aus Jessica Yuraseks atemberaubendem Beitrag auf Medium - "Warum Sie Ihren Job kündigen und jetzt reisen sollten"

8 | Ein weiterer Mitbegründer Favorit von unserer CEO und Designerin Dorothy Sanders

9 | Poetische Überlegungen des Coding-Mitbegründers Dean Fischer

10 | Ausgewählt von Maptias unkonventionellem Praktikanten - ein schwerwiegender Fall von Fernweh

11 | Ein ergreifendes Zitat des einzigen Sir David Attenborough, den die BBC zugab, wird in den nächsten drei Jahren eine weitere wegweisende naturkundliche Serie machen

12 | Ein wundervolles Nugget von der "Everywhereist" alias Geraldine DeRuiter, die wir im April interviewt haben (es war lustig)

13 | Dieses Zitat, das die Liste mit den Worten "Wallop" und "Ethnozentrik" in einem Satz abschließt, stammt aus Rick Steves 'brillantem TED-Vortrag über den Wert des Reisens

Dieser Beitrag erschien ursprünglich im Maptia-Blog. Das Team von Maptia hat gerade seine wunderschöne Plattform gestartet, um Geschichten über Orte zu erzählen.


Kommen Sie und reisen Sie über den Reiseführer hinaus

Bevor wir auf Reisen in diese unglaubliche Liste zufälliger Geschichten über freundliche Handlungen eintauchen, möchte ich Sie einladen, sich über meinen #BeyondTheGuidebook Newsletter meinem inneren Reisekreis anzuschließen.

Es wird einmal im Monat verschickt und bietet skurrile Reiseinformationen, inspirierende Abenteuer, bewusste Reisemarken, einzigartige Reiseerlebnisse und jede Menge lustige Inhalte für neugierige Nomaden über Reiseziele auf der ganzen Welt.

Wenn Sie sich angemeldet haben, antworten Sie auf die Begrüßungs-E-Mail und teilen Sie mir mit, wohin Sie als Nächstes gehen oder wohin Sie möchten. Ich liebe es immer, mit Menschen in meiner Community und Lesern meines Blogs in Kontakt zu treten.

Lassen Sie uns in diesem Sinne in die Sammlung von Kurzgeschichten über Freundlichkeit von unterwegs eintauchen!


2. Eine verrückte Erfahrung in Indien

Wenn Sie kurze, lustige Reisegeschichten lieben, sollten Sie diese nächste nicht verpassen:

In dem humorvollen Video oben erzähle ich, wie man Bhang Lassi in Varanasi probiert - und die sehr unerwartete und wilde Nacht, die sich daraus ergab.

Übrigens, wenn Sie Bhang Lassi schon einmal probiert haben, würde ich gerne in den Kommentaren des Videos wissen, ob Sie eine ähnliche Erfahrung gemacht haben.

In jedem Fall ist dies eine meiner lustigsten Reisegeschichten von der Straße und eine der Indien-Reisegeschichten, die ich immer gerne teile!

-Jessie von Jessie auf einer Reise


Schau das Video: Bizeps + Trizeps Workout ohne Hanteln für Zuhause. In 10 Minuten zu Monsterarmen!


Vorherige Artikel

60 Sekunden Storytelling-Tipp: Die Kraft des Audios

Nächster Artikel

Great Smoky Mountains Outdoor-Abenteuer, NC