Wie man einen Süddakotaner verärgert


Fragen Sie uns, wie es ist, als "Pionier" zu leben.

Wir bekommen, dass Sie lesen Kleines Haus in der Prärie als Kind, aber das bedeutet nicht, dass unser Staat mit dem Rest des Landes keine Fortschritte gemacht hat. Wir haben heute weder den Wagen angekuppelt, um Wasser aus den Big Sioux zu schöpfen, noch unsere Butter von Hand aufgewirbelt. Und - ob Sie es glauben oder nicht - auch wir genießen den Luxus von Inneninstallationen. Wenn Sie uns Fragen dieser Art stellen, lassen Sie uns entschlüsseln, ob Sie einen abgestandenen Sinn für Humor haben oder einfach völlig unwissend sind.

Sprechen Sie Pierre mit französischem Akzent aus.

Der einzige Nachteil unserer kleinen Bevölkerung ist, dass wir nicht genug Leute haben, um die korrekte Aussprache unserer Landeshauptstadt an den Rest des Landes zu senden. Die Hauptstadt ist nach Pierre Chouteau Jr., einem amerikanischen Pelzhändler, benannt. Unabhängig von der französischen Herkunft sprechen die Süddakotaner es als "Peer" aus. Wir können es kaum ertragen zu hören, wie Sie Ihre Französischkenntnisse in der 9. Klasse wiederbeleben und sie als „Pee-AIR“ aussprechen, als wären Sie selbst Monsieur Chouteau. Gib uns eine Pause.

Führen Sie einen PETA-Protest vor dem Cattleman's Club Steakhouse.

Wir stimmen der Tierquälerei nicht zu. Wir stimmen jedoch einem großen, zarten Filet Mignon zu, der auf unserem Teller brutzelt. Hunderte von familiengeführten Farmen und Ranches erstrecken sich über South Dakota, um Rinder, Schweine und Geflügel zu züchten, und Industrien wie Morrell Meats verarbeiten seit mehr als hundert Jahren Fleischprodukte für das Land. Die Tierindustrie ist ein wichtiger Teil unserer Wirtschaft, und wir sind immer hungrig, die Vorteile zu nutzen. Also bitte, bringen Sie Ihre Streikposten und Tränen in einen anderen Zustand. Wir versuchen unser Abendessen zu genießen.

Verspotten Sie unseren Staat, weil er eine hohe Konzentration an Ackerland hat.

"Ihr Staat hat mehr Kühe als Menschen!" spottet der Typ, der mit seinem kleinen Finger in der Luft ein Glas Milch trinkt. Ja, wir können uns einig sein, dass die Idee, Ihren Traktor zur Schule zu fahren, etwas kitschig ist, aber wir werden es nicht tolerieren, dass Sie für all seine Landwirte und Viehzüchter auf unseren Staat herabblicken - hart arbeitende Männer und Frauen, die unglaublich viel investieren viel Zeit, Intelligenz und Schweiß, um Essen aufzutragen Ihre Tabelle. Valley Queen Cheese verarbeitet jährlich fast eineinhalb Milliarden Gallonen Milch, und ein Landwirt aus South Dakota sammelt genug Lebensmittel, um 155 Menschen für ein ganzes Jahr zu ernähren. Es ist eine wichtige Branche, die viel mehr Respekt verdient als sie bekommt.

Lassen Sie uns plötzlich auf etwas warten müssen.

Wir Süddakotaner neigen dazu, uns als geduldig zu betrachten, aber die Wahrheit ist, dass wir diese Tugend nicht oft zeigen müssen. Der schnellste Weg, uns zu verärgern, besteht darin, uns auf etwas warten zu lassen. Wir werden heiß unter dem Kragen, der länger als fünf Minuten in der Schlange bei Hy-Vee steht, und es kommt zu Straßenrummel, wenn wir an der Kreuzung von 41st Street und Louise durch zwei Runden roter Ampeln sitzen müssen. Wir sind es nicht gewohnt zu warten - es ist ein Vorteil, weniger als eine Million Menschen im Staat zu haben.

Verwechseln Sie uns mit unserer Herkunft aus North Dakota.

"Entschuldige mich, nein. Ich sagte tatsächlich Süd. ich komme aus SÜD Dakota." Für Sie mag es wie eine einfache Verwechslung erscheinen, aber für uns fühlt es sich katastrophal an. Ob Sioux Falls oder Fargo, Jackrabbits oder Bison, Badlands National Park oder Theodore Roosevelt National Park - wir wollen immer mit dem Süden verbunden sein.

Gehen Sie noch einen Schritt weiter und kategorisieren Sie uns als "Die Dakotas".

Lassen Sie uns klar sein - wir waren nicht "The Dakotas", seit Benjamin Harris 1889 South Dakota in die Gewerkschaft aufgenommen hat. Es gibt eine eindeutige rechtliche Trennung, und wir möchten, dass dies auch so bleibt.

Greifen Sie in unsere begehrten Jagd-Hotspots ein.

South Dakota arbeitet mit Beutetieren und Raubtieren zusammen und es ist am besten, wenn Sie Ihre Grenzen nicht überschreiten. Wir sind ständig auf der Suche nach den Grundstücksgrenzen, die das größte Geld verbergen, und den Landkreisen, die die meisten Hähne liefern. Wir verbringen Stunden damit zu untersuchen, an welchen Küsten entlang des Missouri River hungrige Zander leben, und diese Forschung wird streng vertraulich. Wenn Sie das Glück haben, an diesen begehrten Orten zum Jagen oder Fischen eingeladen zu werden, ist dies keineswegs eine offene Einladung, wann immer Sie möchten wieder aufzutauchen.

Angenommen, das Leben in der Prärie ist langweilig und langweilig.

Wenn Ihre Vorstellung von Aufregung eine geschäftige Metropole und anregende Menschenmengen ist, dann werden Sie South Dakota fürchterlich langweilig finden. Aber der Grund, warum wir unseren Staat lieben, ist, dass wir in der Lage sind, an den endlosen Feldern des Präriegrases vorbei zu schauen und alles zu sehen, was es zu bieten hat. Wir kennen die geheime Gelassenheit der Quarzitschluchten in den Palisaden und die besten Kiefernkämme, um atemberaubende Ausblicke auf die Hügel zu genießen. Wir sind nicht daran interessiert, unseren Sternenhimmel mit glitzernden Wolkenkratzern zu verunreinigen. Wir ziehen die Leerstelle der Interstate 90 einem überlasteten Stau vor. Wir tauschen Ihnen gerne einen Martini mit einer Olive gegen ein Budlight mit einer Gurke. Sie können Ihre mondänen Nachtclubs behalten, wir hätten lieber Sägemehl-Barböden. Und wir suchen auch keine Fünf-Sterne-Restaurants - wir laden Sie lieber zu einem Cheeseburger und Kartoffelsalat auf unserem Achterdeck ein. Wenn Sie Ihre oberflächlichen Urteile aufheben, zeigen wir Ihnen, wie das Leben in der Prärie wirklich ist.


1. Luft- und Raumfahrtmuseum von South Dakota, Box Elder

Quelle: EQRoy / Shutterstock Luft- und Raumfahrtmuseum von South Dakota, Box Elder

Das South Dakota Luft- und Raumfahrtmuseum befindet sich direkt vor den Toren der Ellsworth Air Force Base in der Nähe von Box Elder in den spektakulären Black Hills und ist ein großartiger Ort für neugierige Kinder und Erwachsene.

Hier finden Sie zahlreiche Exponate und Ausstellungen rund um die Luft- und Raumfahrt. Aufstrebende Piloten und Astronauten werden sich hier wie zu Hause fühlen. Es gibt praktische und interaktive Aktivitäten, die den Menschen wirklich helfen, sich zu engagieren und Spaß zu haben, während sie mehr über Raumfahrt und Flug lernen.

Das Museum erinnert sich auch an Innovatoren und Militärangehörige, die Amerika im Laufe der Jahre zum Fortschritt verholfen haben.

Die Sammlungen umfassen Oldtimer-Flugzeuge und moderne Flugzeuge, Raketen, Überlebensausrüstung, Atemschutzgeräte und andere Technologien. Bummeln Sie durch die Aviation Hall of Fame und erfahren Sie mehr über die Menschen, die die Nation verteidigt und entwickelt haben. Es gibt viele inspirierende und patriotische Geschichten.

Artefakte, Raumfahrzeuge und andere Gegenstände sind über Innen- und Außenbereiche verteilt. Es gibt einen Geschenkeladen vor Ort, wenn Sie ein Souvenir mitnehmen möchten, um sich an Ihren Besuch zu erinnern, und verschiedene Touren fügen Ihrer Reise eine weitere Ebene hinzu.


Off The Beaten Page Reisen

Besuch des South Dakota State und der Nationalparks auf einem Roadtrip von Minnesota nach Wyoming

"data-medium-file =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/geesepalisades.jpg?w=300 "data-large-file =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com /2020/07/geesepalisades.jpg?w=474 "src =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/geesepalisades.jpg?w=474 "alt =" "width =" 496 "height = "331" srcset = "https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/geesepalisades.jpg?w=496 496w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/geesepalisades. jpg? w = 992 992w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/geesepalisades.jpg?w=150 150w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/geesepalisades. jpg? w = 300 300w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/geesepalisades.jpg?w=768 768w "Größen =" (maximale Breite: 496px) 100vw, 496px "/> Gänse schwimmen friedlich zwischen den Klippen des Palisades State Park.

South Dakota scheint ein Synonym für Familienausflüge, Sommerferien und die Reise nach Westen zu sein. Jedes Mal, wenn wir von Minneapolis aus in diese Richtung fahren, entsteht ein Gefühl der Vorfreude, wenn sich die Landschaft allmählich von Hügeln über flache Prärie zu einer raueren und felsigen Art von Geologie der Great Plains ändert.

Kürzlich machten sich mein Mann und ich wie Lewis und Clark auf den Weg, um South Dakota zu erkunden - nur mit viel angenehmeren Unterkünften in unserem kleinen Winnebago Rialta RV. Unsere Reiseroute verlief von Ost nach West entlang der I-90, wo wir hofften, atemberaubende Felsformationen, historische Orte, nicht überfüllte Gebiete und die Tierwelt zu sehen, für die diese Region bekannt ist. Unsere Reise beinhaltete Stopps in drei Parks: Palisades State Park, Badlands National Park und Custer State Park.

Das Erreichen der Ebenen beflügelt meine Fantasie mit Bildern von schroffen Pionieren, amerikanischen Ureinwohnern und dem westlichen Leben - Bilder, die aus Büchern stammen, die ich seit meiner Kindheit gelesen habe, angefangen mit Laura Ingalls Wilders "Little House on the Prairie" -Serie. Tatsächlich liegt De Smet, wo Laura als Erwachsene lebte, ungefähr anderthalb Stunden nördlich von unserer ersten Station im Palisades Park. Wenn Sie ein Fan sind, möchten Sie vielleicht nach Norden fahren, um einen Besuch abzustatten. Lesen Sie unbedingt die weniger glückliche, aber genauere Geschichte von Lauras wirklichem Leben. Präriefeuer (ideal für Buchgruppen).

"data-medium-file =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/palisadesclimb1.jpg?w=200 "data-large-file =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com /2020/07/palisadesclimb1.jpg?w=474 "src =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/palisadesclimb1.jpg?w=474 "alt =" "srcset =" https: / /offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/palisadesclimb1.jpg?w=474 474w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/palisadesclimb1.jpg?w=948 948w, https: / /offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/palisadesclimb1.jpg?w=100 100w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/palisadesclimb1.jpg?w=200 200w, https: / /offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/palisadesclimb1.jpg?w=768 768w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/palisadesclimb1.jpg?w=684 684w "size =" (max-width: 474px) 100vw, 474px "/> Klettern ist im Palisades State Park in South Dakota sehr beliebt. Mit freundlicher Genehmigung von SD Tourism

Split Rock Creek, das Herzstück des Palisades State Park im Osten von South Dakota, ist kein riesiges Gewässer, aber es hatte einen übergroßen Einfluss auf dieses felsige Juwel an einem Ort, der etwa 32 km von Sioux Falls entfernt liegt.

Hier schnitt der Bach tiefe Schluchten durch das milliarden Jahre alte Sioux-Quarzitgestein, das seine Ufer säumt. Das Ergebnis waren 50 Fuß hohe vertikale Klippen und komplizierte Felsformationen, die bei Kajakfahrern, Kletterern und Fotografen beliebt sind.

Mitte des 19. Jahrhunderts trieb der rauschende Bach auch eine Getreidemühle auf der Klippe an, die den Park überblickt. Ab 1862 wuchs die kleine Stadt Palisades rund um die Mühle auf. Mit dem Versprechen von freien Grundstücken lockte die Eisenbahn jedoch bald Unternehmen in die nahe gelegene Stadt Garretson, wo sich ihr Bahnhof befand und die Stadt Palisades verschwand.

Der Palisades State Park wurde 1972 eröffnet und ist bis heute einer der kleinsten Parks in South Dakota geblieben. Zum Vergleich: Der 71.000 Hektar große Custer State Park am gegenüberliegenden Ende der I-90 stellt seinen kleinen Cousin Palisades in den Schatten. Im Frühjahr 2020 wurden dem Park jedoch rund 270 Hektar hinzugefügt, was einer Gesamtfläche von fast 435 Hektar entspricht. Parkbeamte erwarten 75 neue Campingplätze für insgesamt 109 Plätze sowie mehr Hütten, Wanderwege, Tagesnutzungsgebiete, einen verbesserten Lebensraum für Tierbeobachtungen und Parkprogramme.

"data-medium-file =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/badlandstruck.jpg?w=300 "data-large-file =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com /2020/06/badlandstruck.jpg?w=474 "src =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/badlandstruck.jpg?w=474 "alt =" "srcset =" https: / /offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/badlandstruck.jpg?w=474 474w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/badlandstruck.jpg?w=948 948w, https: / /offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/badlandstruck.jpg?w=150 150w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/badlandstruck.jpg?w=300 300w, https: / /offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/badlandstruck.jpg?w=768 768w "Größen =" (maximale Breite: 474px) 100vw, 474px "/> Faszinierende Geologie in den Badlands

Auf halbem Weg durch South Dakota bohren sich die Badlands durch die flachen Ebenen mit jahrhundertealten Felsformationen, die einer Mondlandschaft ähneln. Bei früheren Reisen zu weiter westlich gelegenen Punkten sind wir einfach durch den Park gefahren, um einen kurzen Blick darauf zu werfen. Wir dachten, es bietet nicht viel mehr als unfruchtbaren (wenn auch ziemlich beeindruckenden) Rock. Diesmal waren wir zwei Tage. Unsere Wanderungen und malerischen Fahrten zeigten nicht nur faszinierende geologische Formationen, sondern auch viel Leben, darunter Wildblumen, aufgeregte Präriehunde und Bergziegen in Hülle und Fülle.

Aber es scheint sicherlich kein großartiges Ackerland zu sein. Das hat die hoffnungsvollen Heimbewohner nicht aufgehalten, die nach dem Homestead Act von 1862 in diese Gegend kamen, und bot den Leuten die Möglichkeit, nach Westen zu fahren, um Land zu erwerben. Es gehörte ihnen, sagen wir 18 Dollar für 160 Morgen, wenn sie fünf Jahre davon lebten. Sie können einen Teil des Landes sehen, das sie im Homestead Overlook des Badlands National Park besiedelt haben. Die meisten Landansprüche wurden zu „Hungeransprüchen“ und wurden aufgegeben oder verkauft.

Ich wette, Sie haben noch nichts davon gehört: Afroamerikaner waren unter den Homesteadern der Region prominent. Viele wurden in die Gegend eingeführt, als sie Buffalo Soldiers waren. Sie können über diese Pioniere in einem spannenden Roman lesen, Die persönliche Geschichte von Rachel Dupree von Ann Weisgarber. Das Buch beginnt mit einer Familie, die ihr kleines Mädchen in einen Brunnen senkt, um das letzte Wasser auf ihrer von Dürre heimgesuchten Farm zu schöpfen. Es hat mich von Anfang an gepackt. Ebenfalls, Die Eroberung von Oscar Micheaux ist ein halbautobiographischer Roman eines schwarzen Homesteaders in Gregory County zu Beginn des 20. Jahrhunderts

"data-medium-file =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/rushmorefaces.jpg?w=300 "data-large-file =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com /2020/06/rushmorefaces.jpg?w=474 "src =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/rushmorefaces.jpg?w=474 "alt =" "srcset =" https: / /offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/rushmorefaces.jpg?w=474 474w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/rushmorefaces.jpg?w=948 948w, https: / /offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/rushmorefaces.jpg?w=150 150w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/rushmorefaces.jpg?w=300 300w, https: / /offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/rushmorefaces.jpg?w=768 768w "Größen =" (maximale Breite: 474px) 100vw, 474px "/> Die Gesichter am Mount Rushmore tragen keine Masken tun die Touristen, die besuchen.

Das Crazy Horse Memorial bietet ein schönes kleines Museum und ein Kulturprogramm der amerikanischen Ureinwohner.

Auf dem Weg zum Custer State Park besuchten wir das Markenzeichen von South Dakota, Mount Rushmore. Die vier Gesichter erscheinen auf Werbematerial und Nummernschildern und wurden während der Parade zum Erntedankfest von Macy vorgestellt. Cool, wenn du es noch nie gesehen hast, aber überfüllt. Wir gingen zu einer ähnlich riesigen Skulptur in der Nähe, dem Crazy Horse Memorial, das mir besser gefallen hat, weil es ein schönes kleines Museum und ein Programm der amerikanischen Ureinwohner hat.

Am anderen Ende der I-90 erkundeten wir den Custer State Park, South Dakotas größten State Park. Auf 71.000 Hektar wirkt der riesige Park eher wie ein Nationalpark. Es bietet Wandern, Bootfahren, Angeln und viele wild lebende Tiere, einschließlich Bisonstaus.

"data-medium-file =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/babybuffcloseup.jpg?w=235 "data-large-file =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com /2020/07/babybuffcloseup.jpg?w=474 "src =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/babybuffcloseup.jpg?w=474 "alt =" "srcset =" https: / /offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/babybuffcloseup.jpg?w=474 474w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/babybuffcloseup.jpg?w=117 117w, https: / /offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/babybuffcloseup.jpg?w=235 235w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/babybuffcloseup.jpg 709w "size =" (max-width : 474px) 100vw, 474px "/> Büffelkälber im Custer State Park, South Dakota

"data-medium-file =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/blackelkpeak.jpg?w=300 "data-large-file =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com /2020/07/blackelkpeak.jpg?w=474 "src =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/blackelkpeak.jpg?w=474 "alt =" "srcset =" https: / /offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/blackelkpeak.jpg?w=474 474w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/blackelkpeak.jpg?w=948 948w, https: / /offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/blackelkpeak.jpg?w=150 150w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/blackelkpeak.jpg?w=300 300w, https: / /offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/07/blackelkpeak.jpg?w=768 768w "Größen =" (maximale Breite: 474px) 100vw, 474px "/> Ein Blick von oben auf den Black Elk Peak.

Eine meiner Lieblingswanderungen war die auf dem Black Elk Peak, einem 7242 Fuß hohen Granitberg mit einem historischen Steinfeuerturm an der Spitze. Es gilt als der höchste Gipfel östlich der Rocky Mountains, je nachdem, ob der 8,749 Fuß hohe Guadaloupe Peak in Texas östlich der Rocky Mountains oder eines Teils davon liegt. Der Anfang des 7,6-Meilen-Rundwegs ist mit glänzendem Glimmerfelsen übersät, wodurch es so aussieht, als wäre es mit Strasssteinen gepflastert, was ziemlich magisch ist.

die Veranda in der State Game Lodge

"data-medium-file =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/gamelodge.jpg?w=300 "data-large-file =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com /2020/06/gamelodge.jpg?w=474 "src =" https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/gamelodge.jpg?w=474 "alt =" "width =" 493 "height = "291" srcset = "https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/gamelodge.jpg?w=493 493w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/gamelodge. jpg? w = 986 986w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/gamelodge.jpg?w=150 150w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/gamelodge. jpg? w = 300 300w, https://offthebeatenpagetravel.files.wordpress.com/2020/06/gamelodge.jpg?w=768 768w "Größen =" (maximale Breite: 493px) 100vw, 493px "/> Die Veranda in der State Game Lodge im Custer State Park. Die Lodge war das Sommerweißhaus für die Präsidenten Calvin Coolidge und Dwight Eisenhower.

Für Nicht-Camper bietet Custer historische Lodges und Hütten, darunter die 1920 aus einheimischem Stein und Holz erbaute State Game Lodge, die im National Register of Historic Places eingetragen ist. Es diente 1927 als „Sommerweißes Haus“ für Präsident Calvin Coolidge und wurde 1953 von Präsident Dwight D. Eisenhower besucht. Buchen Sie im Voraus und übernachten Sie in ihren historischen Zimmern. Auch wenn Sie nicht dort übernachten, heißt die Lodge die Gäste im Restaurant willkommen und Sie können Speisen im Freien zu sich nehmen. Wir genossen Cocktails auf der Veranda der Lodge, bevor wir zu unserem Campingplatz zurückkehrten.

Jeder, der daran interessiert ist, sein Reiseerlebnis in South Dakota zu bereichern, findet eine Fülle großartiger Bücher über die Geschichte des Staates und das moderne Leben. Hier ist meine Liste:

Crazy Horse and Custer: Das parallele Leben zweier amerikanischer Krieger–Stephen Ambrose

Dakota: Eine spirituelle Geographie–Kathleen Norris

Das letzte Gefecht–Nathaniel Philbrook

Begrabe mein Herz am verwundeten Knie–Dee Brown

Die goldene Schüssel –Frederick Feikema Manfred

Büffel für das gebrochene Herz–Dan O’Brien


Planen Sie eine Reise nach South Dakota

Das Wichtigste zuerst: Der einzige Weg, den Staat zu sehen, ist ein Roadtrip. Es gibt keinerlei öffentliche Verkehrsmittel im Staat und die wenigen Flughäfen sind weit voneinander entfernt und zu teuer für Flüge.

Die meisten Besucher fliegen nach Rapid City oder Sioux Falls und mieten ein Auto oder Wohnmobil durch den Staat - etwas, das ganz oben auf unserer Bucket List steht! Selbst wenn Sie South Dakota ohne einen Roadtrip erkunden könnten, würden Sie es nicht wollen.

Roadtrip-Haltestellen in South Dakota sind über malerische Nebenstraßen miteinander verbunden, die ein Ziel für sich sind.

Die weite Weite der Prärien und Autobahnen, die kilometerweit geradeaus verlaufen, steht scharf den Kurven und Wendungen der Black Hills, den engen Passagen des Needles Highway und den atemberaubenden Tunneln der Iron Mountain Road gegenüber.

South Dakota ist für entspanntes und zielloses Fahren gemacht. Dies ist ein Roadtrip, an den Sie sich vor allem erinnern werden, und die vielen Attraktionen von South Dakota werden Sie Jahr für Jahr zurückrufen.


Gouverneur Kristi Noem

"Mit unseren atemberaubenden Landschaften und weiten Freiflächen sind wir ein Ort zum sicheren Erkunden. Mit unseren niedrigen Steuern sind wir ein Ort zum Wachsen. Wir sind offen für Chancen und werden es immer sein."

Feiern Sie, was Amerika großartig macht. Kommen Sie und erleben Sie die großartigen Gesichter und großartigen Orte von South Dakota. "


Schau das Video: Guy Winch: Emotionale Erste Hilfe für alle


Vorherige Artikel

Können Sie die Stadt anhand der U-Bahn-Karte erraten? [QUIZ]

Nächster Artikel

Französische breite Schokoladenlounge & Fabrik