15 Zeichen, dass Sie in Jugoslawien geboren und aufgewachsen sind


1. Sie behalten immer noch dunkelblaue Hüte Titovka und ein roter Dreiecksschal, der irgendwo in Ihrem Zimmer versteckt ist. Und Sie waren so stolz, als Sie die Gelegenheit hatten, es zum ersten Mal zu tragen.

2. Sie erinnern sich noch an jedes einzelne Wort Ihres Versprechens, das Sie im Alter von 7 Jahren gegeben haben, als Sie Mitglied der Union der Pioniere Jugoslawiens wurden: Danas kada postajem pionir, dajem časnu pionirsku reč da ću…

3. Ehemaliger jugoslawischer Jugendstaffel Der 25. Mai scheint Ihnen immer noch ein Feiertag zu sein. Oder zumindest denkst du Štafeta mladosti sollte auch heute ein Feiertag sein. Weil Jugend unabhängig vom Regime gefeiert werden sollte, oder?

4. Ihr Lieblingsfrühstück ist Kinder Lada. Dein Lieblingssaft ist immer noch Pingu und König der Pasteten ist Kekec pašteta.

5. Du hast deine Mutter als Kind gebeten, dir Kaugummi zu kaufen. Sie können sich noch an die erinnern Čunga lunga oder Bazooka Kaugummi Geschmack und Sie kaufen immer noch einige davon, nur um sich an die guten alten Zeiten in der Schule zu erinnern.

6. Das Projekt Ihrer Kindheit wurde aufgerufen Životinjsko carstvo. Eigentlich bewahrst du das alte Aufkleberalbum immer noch irgendwo mit Tieraufklebern auf. Das Sticker-Album Životinjsko carstvo war auch Ihre Hauptenzyklopädie.

7. Sie haben an Einkaufstouren in Triest teilgenommen, bei denen Ihre Eltern Kaffee, Schokolade, Jeans und Waschpulver gekauft haben. Sie erinnern sich auch daran, wie Ihre Tante Whisky im Autositz Ihrer kleinen Schwester geschmuggelt hat.

8. Dein Vater hat dich mit dem legendären Yugo-Auto nach Triest gebracht. Oder vielleicht besaßen deine Eltern Zastava 101 oder Fićo.

9. Sie erinnern sich an das Gefühl, als Sie 100 Dinar in der Tasche hatten und sich wie ein Millionär fühlten.

10. Ihre liebsten Kindheitserinnerungen sind Ferien an der Adria. Sie hatten Ihre erste Sommerromanze am kroatischen Meer.

11. Sie haben stolz an den Olympischen Spielen 1984 in Sarajevo teilgenommen. Es war das Ereignis Ihres Lebens und Sie besitzen mindestens einen Gegenstand mit Symbol für diese Olympischen Winterspiele, den kleinen Wolf Vučko.

12. Beim Anschauen alter jugoslawischer Filme wird man immer noch ein bisschen nostalgisch. Einige Ihrer Favoriten sind Bitka na Neretvi, Sutjeska und Ko zu Tamo Pjeva.

13. Sie spielen Ihren Kindern jetzt Zeichentrickfilme vor, z Bojan und Pčelica Maja. Und du spielst deinem jugendlichen Kind alte jugoslawische Rockbands wie Zabranjeno pušenje, Plavi orkestar und Parni Valjak.

14. Du warst nie ein Fan von Coca Cola, weil Cockta ist das Getränk deiner Jugend.

15. Der Weihnachtsmann ist nicht derjenige, der Ihren Kindern zu Weihnachten Geschenke bringt. Sie müssen warten Deda Mraz An Silvester.


Die Sehnsucht nach Jugoslawien vereint kriegszerrissene Menschen / 60er Jahre, die als Zeit der Hoffnung in Erinnerung bleiben

1997-11-15 04:00:00 PDT Tuzla, Bosnien - Die Hoffnung nach einem Bürgerkrieg ist ein anderes Land. Es ist noch zu früh, um Worten wie "Hoffnung" oder "Frieden" in den Ruinen Jugoslawiens viel Gewicht zu verleihen, wo ein fragiler Waffenstillstand auf der Anwesenheit schwer bewaffneter NATO-Truppen beruht.

Aber zum ersten Mal seit Serben, Kroaten und Muslimen 1991 ihre Waffen aufeinander gerichtet haben, gibt es Anzeichen - dünne Lichtsplitter in der Dunkelheit -, dass Hoffnung und Frieden mehr als nur ferne Illusionen sein können.

Oft, wie auf der anstrengenden Reise, die Jasna Ivanic (42) im September zu einem Treffen in einem Hotel an der Adriaküste brachte, entspringen diese Zeichen der Erinnerung. Aus der Vergangenheit, vor dem Blutvergießen, das Zehntausende tötete und 3,7 Millionen Menschen aus ihren Häusern vertrieb.

Wie viele der 140 Menschen, die im Hotel, einem bescheidenen Familiengasthaus in der Nähe des kroatischen Hafens von Rijeka, aufgetaucht sind, gehört Ivanic zu den Enteigneten. Als bosnische Serbe lebt sie jetzt in einem Raum eines anderen Hauses - einem enteigneten Kroaten - im von den Vereinigten Staaten besetzten Ostslawonien oberhalb der Kreuzung der Flüsse Save und Donau.

Die Veranstaltung im Hotel, die früher als Seminar für Demokratie und soziale Gerechtigkeit bekannt war, wurde von Bogdan Denitch ins Leben gerufen, einem im Ausland lebenden kroatischen Soziologen, der an der City University of New York lehrt. Es findet seit 1994 jährlich statt und zieht die Kriegsflüchtlinge aus ganz Europa an - Muslime, Kroaten und Serben gleichermaßen.

Tatsächlich zielt das Seminar darauf ab, Jugoslawien nachzubilden, die multikulturelle Nation, die von nationalistischen Bewegungen in Slowenien, Kroatien, Bosnien, Serbien und Mazedonien auseinandergerissen wurde.

Der Ausgangspunkt jedes Jahr, sagt Ivanic, "ist es, die Uhr vor 1991 zurückzudrehen, als sich die Dinge zu entwirren begannen, und zu versuchen, zu verstehen, was passiert ist."

Freunde wieder verbunden

Das Treffen nutzt E-Mail, fleckige Telefonverbindungen über die Grenzen der Republiken hinweg und gegenseitige Bekanntschaften in Westeuropa oder den Vereinigten Staaten, um eine Einladungsliste zu erstellen, und bringt Freunde, die durch fünf Jahre Gemetzel getrennt sind, wieder in Kontakt.

"Das ist das eigentliche Objekt", sagt Ivanic. "Die meisten Männer, die im Hotel auftauchen, wurden eingezogen, um zu kämpfen, buchstäblich um Menschen zu töten, mit denen sie aufgewachsen waren. Viele der Frauen haben Ehemänner oder Liebhaber verloren."

Ivanic macht eine Pause. "Wir haben alle Jugoslawien verloren, wo es kein einziges Mal wichtig war, ob Sie Serbe, Muslim oder Kroate waren. Wir haben uns gegenseitig verloren."

Marija Lulic, 44, eine bosnische Kroatin aus Tuzla, beschreibt die Versammlung als "Übung in Jugo-Nostalgie", womit sie eine viel breitere Welle der Reflexion - des Rückblicks - meint, die alle ehemaligen jugoslawischen Republiken erfasst hat in den letzten Monaten.

Yugo-Nostalgie hängt über den gesamten Weg zum Seminar, von der ebenen Stadt Vukovar, die Ivanic jetzt als Heimatstadt bezeichnet, über die "ethnisch gereinigten" Dörfer Bosniens bis zu den adriatischen Stränden, an denen Lulic und Ivanics Kollegen schwammen, sich sonnen und verliebten bevor ihre Welt in Flammen aufging.

Die Seminarteilnehmer waren die "60er-Generation" ihres Landes, die in der damals wohlhabendsten und offensten Gesellschaft Osteuropas aufgewachsen war.

Heute hören sie in kleinen Cafés, die in den Seitenstraßen von Tuzla, Sarajevo, Belgrad, Zagreb - und sogar in den Trümmern von Vukovar - eröffnet wurden, alte Kassetten von Rockgruppen, die einst Jugoslawien zum Tanzen brachten. Die Wände des Cafés sind manchmal mit verblassten Plakaten geschmückt, die auf Serbokroatisch die Vorzüge der transzendentalen Meditation oder des "Einschaltens, Einschaltens und Ausstiegs" verkünden.

Häufiger zeigen sie alte Schulhauskarten von Jugoslawien und Fotos des ehemaligen jugoslawischen Führers Josip Broz Tito, der sein Land gewaltsam auf einem multiethnischen Kurs gehalten hat. Titos Tod im Jahr 1980 war der Beginn des nationalistischen Aufschwungs, der Jugoslawien ein Jahrzehnt später zerstückelte.

"Vielleicht ist es nicht so nützlich wie nach vorne zu schauen", sagt Lulic über Yugo-Nostalgie. "Aber wir müssen uns mit der Vergangenheit auseinandersetzen, bevor wir weitermachen können ..."

Langsam aber beharrlich werden im gesamten ehemaligen Jugoslawien weitere vorläufige Schritte unternommen, von denen viele enormen Mut erfordern, um sich mit dieser Vergangenheit auseinanderzusetzen.

Die Feral Tribune, eine mutige unabhängige Zeitung mit Sitz in der kroatischen Stadt Split, hat sich der Regierung in Zagreb widersetzt, um Enthüllungen über kroatische Gräueltaten gegen Serben und Muslime zu veröffentlichen.

In Belgrad, der Hauptstadt Serbiens, hat das Dnevni Telegraf Geschichten veröffentlicht, in denen die Taten der serbischen Todesschwadronen im Krieg detailliert beschrieben werden.


15 Unfaire Dinge im Leben und wie man sie überwindet

Hallo Aluxer, hier ist eine interessante Beobachtung über das Leben: Wenn Sie nicht gewinnen, wird Ihnen der größte Teil des Lebens schrecklich unfair erscheinen.

Wir haben in letzter Zeit viel darüber nachgedacht, wie unfair die Dinge im Leben sind und wie man trotz alledem gedeiht.

Dies sind alles Konzepte und Ideen, denen man sich stellen muss, wenn man die Welt so nehmen will, wie sie ist, und nicht so, wie wir es gerne hätten.

Die Person, die in der Realität navigiert, wird immer diejenige übertreffen, die auf Wunschdenken reagiert!

Wir sollten dieses Gesetz feiern, denn wenn jeder alles bekommen würde, was er sich wünscht, wäre jeder einzelne von uns in einer tieferen Grube.

Es ist unfair, dass Sie diesen langen Artikel lesen, während andere unser YouTube-Video zum gleichen Thema genießen:

Wenn Sie lesen, weil es Ihr Ding ist, fahren wir mit dem ersten Bissen dieses köstlichen Artikels fort.

1

Einige Leute werden reich geboren

Ja, manche Menschen werden in Reichtum hineingeboren.

Sie wachsen mit einem silbernen Löffel im Mund auf.

Sie mussten sich nie so um Geld oder materielle Probleme kümmern wie Sie und es ist in Ordnung.

Als wir arm aufgewachsen sind, haben wir immer neidisch zu den HAVES aufgeschaut. Warum können sie das Leben im einfachen Modus genießen, während wir hier verschrottet haben? Viele von Ihnen beziehen sich wahrscheinlich auf diese Situation.

Aber als wir uns auf unsere eigene Reise begaben, stellten wir fest, dass dies tatsächlich das Lebensziel eines jeden Elternteils ist: Um Ihrem Kind ein besseres Leben zu ermöglichen, als Sie hatten.

Wenn Sie hart im Leben gearbeitet haben, um das Leben Ihrer Familie zu verbessern, warum sehen wir Kinder so, die in Geld und Reichtum hineingeboren wurden? Wollen wir nicht alle die gleichen Vorteile, die mit Wohlstand für unsere eigenen Nachkommen einhergehen?

Die Art und Weise, wie Sie Ihre Kinder danach erziehen und erziehen, hängt von jedem von Ihnen und Ihren eigenen Werten ab.

Es braucht Zeit, um sich mit der Idee vertraut zu machen, dass Sie Ihre eigene Lebensreise haben und Der einzige Maßstab, den man für sich selbst setzen sollte, bezieht sich auf die Dinge, die Sie unter Ihrer Kontrolle haben.

2

Manche Menschen werden mit einem natürlichen Talent geboren

Und es ist in Ordnung. Vielleicht wurdest du nicht mit einer goldenen Stimme oder mit einem Mainstream-Talent geboren, das du nutzen kannst, um dein Traumleben in Schwung zu bringen ... oder vielleicht hast du einfach nicht gefunden, dass du viel besser bist als alle anderen.

Ihr Talent ist vielleicht nicht so einfach zu bestimmen wie das eines natürlich talentierten Malers oder Sängers, aber wissen Sie, wie viele Menschen mit einer großartigen Stimme geboren werden? Mit einem Auge für Farben? Oder mit einem allgemein kreativen Geist? VIEL!

Wissen Sie, wie viele von ihnen ihren Lebensunterhalt mit ihrem natürlichen Talent verdienen? Also sehr wenige!

Talent ist nur ein Gatekeeping-Weg, um sich auf Dinge zu beziehen, die Sie gerne tun, so dass Sie diese Fähigkeiten schneller entwickeln als alle anderen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie kein natürliches Talent haben, bedeutet dies nur, dass Sie sich nicht genügend Zeit genommen haben, um alle verfügbaren Dinge auszuprobieren und das zu finden, das Ihnen Spaß macht. Deshalb geht die Idee von Talent und Leidenschaft Hand in Hand.

Wir haben unser Talent in Zahlen und Geschäft gefunden. Es macht uns wirklich Spaß, geschäftliche Rätsel zu lösen.

Was für andere wie harte Arbeit aussehen mag, für diejenigen, die ihr Interesse gefunden haben, fühlt es sich wie ein Spiel an, wie eine persönliche Herausforderung.

Folgendes sollten Sie beachten, wenn Sie der Meinung sind, dass Menschen mit natürlichen Talenten einen besseren Erfolg haben als Sie:

Harte Arbeit schlägt Talente, wenn Talent nicht hart arbeitet!

3

Manche Menschen sehen besser aus oder sind größer als Sie

Die Leute sagen immer, dass man ein Buch niemals nach seinem Einband beurteilen sollte, aber genau dafür sind Umschläge gedacht! Es wird viel Zeit in die Planung, Gestaltung und Überlegung der bestmöglichen Abdeckung investiert, um sie der Welt zu präsentieren.

Die Gesellschaft, wie wir sie gerade aufgebaut haben, ist so ziemlich ein Beliebtheitswettbewerb, und die meisten von uns verbinden Führungsqualitäten auf eine Art und Weise, die wir nicht ganz kennen, automatisch mit der Auferlegung körperlicher Statur.

Aus diesem Grund sind 80% der männlichen CEOs über 3 Meter groß.

Nennen wir es unfair, aber es ist eines dieser Dinge, die zum Vorteil eines Einzelnen wirken, wenn er es hat.

Besser aussehende Menschen verdienen statistisch gesehen mehr als hässliche Menschen. Dies ist nur eine Tatsache.

Zum Glück ändern sich die Zeiten dank der Technologie. Nehmen Sie jetzt die 10 reichsten Menschen der Welt und Sie werden sehen, dass diese Diskrepanzen auf Makroebene immer noch bestehen, ganz oben jedoch eine einfache technologische Meritokratie.

Mark Zuckerberg oder so etwas nicht zu beschatten, aber er ist nicht wirklich der Preis, von dem charmante kleine Mädchen geträumt haben. Gleiches gilt für alle anderen.

Sieht wichtig aus, wenn das einzige Unterscheidungsmerkmal, das Sie haben, Ihre physische Erscheinung ist.

Der Weg, um diese Vorurteile zu überwinden, besteht darin, einfach so gut in dem zu werden, was Sie tun, dass der Aspekt des Aussehens von Ihrer wahren Fähigkeit überragt wird.

4

Einige Menschen werden in einem besseren Land als Sie geboren

Sie wählen weder Ihre Eltern noch das Land, in dem Sie geboren wurden. Hier ist Ihr Erfolg im Leben oder besser gesagt, die Wahrscheinlichkeit, aus den Nöten auszubrechen, in die Sie hineingeboren wurden, hängt direkt vom Glück ab.

Wenn Sie beispielsweise in Neuseeland oder Norwegen geboren sind, haben Sie eine bessere Chance auf ein erfülltes Leben als wenn Sie in Nepal oder Sambia geboren sind.

Aber auch hier ändern sich die Zeiten. Geschäfts- und Arbeitsmöglichkeiten wurden durch Technologie demokratisiert. Solange Sie den Mindestzugang zum Internet und die Fähigkeit haben, Englisch zu verstehen, haben Sie Zugriff auf dieselben Informationen wie alle anderen. Menschen aus aller Welt konsumieren genau den gleichen Inhalt wie Sie gerade.

In Bezug auf die Lage sollte man immer versuchen, an den Ort zu ziehen, der ihnen die meisten Möglichkeiten bietet, das Leben zu leben, das sie leben möchten.

Möglicherweise können Sie nicht das Land auswählen, in dem Sie geboren sind, aber Sie können mit Sicherheit das Land auswählen, in dem Sie sterben möchten!

Sie können mit der Planung beginnen, sobald Sie diesen Artikel gelesen haben. Hier ist eine Liste der besten Länder, um reich zu werden.

5

Einige Menschen haben Zugang zu besseren Lehrern und Mentoren

Dies ist eine Hibride zwischen Ihren eigenen Handlungen und purem Glück. Nehmen Sie zum Beispiel unsere Inhalte. Eines Tages hast du zufällig eines unserer Videos entdeckt und hoffentlich hat etwas für dich richtig geklickt und du bist seitdem bei uns. Gleiches gilt für all deine anderen Inspirationsquellen.

Lehrer und Mentoren beschränken normalerweise die Anzahl der Personen, auf die sie ihre Aufmerksamkeit konzentrieren können, auf eine begrenzte Anzahl, wodurch das Zeitfenster, in dieser ausgewählten Gruppe zu sein, dem Timing, den Fähigkeiten, dem Ort und - wie wir bereits sagten - dem reinen Glück überlassen bleibt .

Dies ist einer der Gründe, warum wir ALUX als Plattform entwickelt haben, um in großem Umfang die gleichen Erkenntnisse zu teilen, die Sie von einem Mentor erhalten würden.

Ein weiterer unfairer Aspekt des Lebens sind Eintrittsbarrieren für qualitativ hochwertiges Wissen. Die Leute geben 10-15.000 Dollar für ein Wochenendseminar mit Tony Robbins oder Gary V. aus, wo sie Ihnen im Grunde sagen, dass Sie aufhören sollen, faul zu sein und das finden, in dem Sie gut sind.

Unserer Meinung nach sollte das Grundwissen frei und das Fachwissen erschwinglich sein.

Aus diesem Grund haben wir unseren eLearning-Arm entwickelt. Nehmen wir zum Beispiel Mind Mastery, eine Sitzung mit einem hochrangigen Meditationslehrer für Unternehmen kostet zwischen 150 US-Dollar und über tausend Dollar. Durch den Einsatz von Technologie und Skalierbarkeit bieten wir eine 21-tägige Erfahrung, die auf den Aluxer zugeschnitten ist, für weniger als das, was Einer dieser Experten würde für 1 Sitzplatz eine Gebühr erheben.

Wenn Sie den Kurs durchlaufen und am Ende glauben, dass Sie nicht auf Ihre Kosten gekommen sind, geben wir Ihnen Ihr gesamtes Geld im Rahmen unserer 60-Tage-Garantie zurück. Dies wird beim Glücksspiel als: KOSTENLOSE ROLLE bezeichnet.

Gehen Sie jetzt zu alux.com/meditation und melden Sie sich für den Kurs an. Sie haben nichts zu verlieren. Im schlimmsten Fall erhalten Sie Ihr gesamtes Geld zurück. Es ist ein Kinderspiel.

6

Einige Türen öffnen sich nur für die Personen, die sich bereits im Flur befinden

Wenn Sie noch nicht auf dem Flur sind, werden Sie wahrscheinlich nicht hineinkommen.

Obwohl Sie manchmal besser für eine Opportunity qualifiziert sind, können Sie die sich Ihnen bietenden Opportunities nicht nutzen, wenn Sie sich nicht richtig positionieren.

Als Zuschauer kann man kein Tor erzielen, man muss auf dem Spielfeld sein!

Der unfaire Teil von allem ist, dass man manchmal nicht weiß, in welchem ​​Flur man warten soll.

Die Konsequenz aus dieser Situation ist, dass Sie sich der vorhandenen Möglichkeiten bewusst sein müssen und wie Sie sich vorbereiten sollten, wenn Sie Zugriff darauf haben möchten.

7

Sie erhalten eine Belohnung basierend auf Ergebnissen, die weder Aufwand noch Absicht sind

Wir haben diese Tendenz, andere nach ihren Handlungen und uns selbst zu beurteilen, basierend auf unserer Absicht.

Die Realität funktioniert so nicht. Hier ist eine brutale Wahrheit, die einige von Ihnen wahrscheinlich hören müssen:

Nur weil Sie mehr an etwas als an jemand anderem gearbeitet haben, heißt das nicht, dass Ihr Ergebnis überlegen ist.

Ergebnis ist der Name des Spiels und die Gesellschaft wird immer Lösungen gegenüber Versuchen belohnen.

In der realen Welt gibt es keine Teilnahme-Throphies. Entweder erledigen Sie die Arbeit und werden bezahlt, oder Sie haben einen unterdurchschnittlichen Versuch.

8

Schlechte Menschen kommen manchmal damit davon, schlechte Dinge zu tun

Das Leben ist kein Märchen, in dem das Gute das Böse besiegt!

Wir wünschen uns, dass es so wäre, aber das ist es nicht. Manchmal kommen böse Menschen mit ihrem Bösen davon oder werden zumindest nicht im Verhältnis zu ihren Verbrechen bestraft. Es ist unfair, aber leider ist es so.

Niemand hat eine Zauberformel, um die Welt vom Bösen zu befreien, aber das Beste, was man tun kann, ist, sich so weit wie möglich davon fernzuhalten. Nehmen Sie nicht am Bösen teil oder beschäftigen Sie sich nicht mit ihm, denn wenn Sie dies tun, werden Sie selbst böse.

Seien Sie ein strahlend helles Licht für diejenigen, die Ihr Leitlicht zu brauchen scheinen, und auf diese Weise wird es nur ein wenig weniger Dunkelheit geben als zuvor.

9

Zwei Drittel Ihres Erwachsenenlebens Sie arbeiten oder schlafen

Hast du das Gefühl, dass dieses Jahr vorbei ist?! Es flog in einem Augenblick davon.

Hier ist ein Goldnugget, dessen Realisierung normalerweise Jahre dauert:

Die Zeit beschleunigt oder verlangsamt sich je nach Anzahl der Eingaben!

Als Sie ein Kind waren, das draußen mit Ihrem Freund spielte, war der Tag lang, Sie hatten nicht so viele Eingaben wie jetzt. Als Erwachsener jonglieren Sie mit Arbeit, Rechnungen, Ihren eigenen Bedürfnissen, Ihren Familienbedürfnissen, Ihren Zielen, Ihren Verbindlichkeiten und vielem mehr. Wir sind übermäßig angeregt.

Die durchschnittliche Person schläft 8 Stunden pro Nacht und verbringt weitere 8 Stunden bei der Arbeit, wobei sie langweilige, sich wiederholende Arbeiten ausführt. So haben Sie nur noch 8 Stunden Zeit, um ein Individuum zu sein - und selbst dann müssen Sie die Zeit, die Sie mit Essen, Kacken oder unterwegs verbringen, verkürzen.

Der unfaire Teil ist, dass diese Combo-Gesellschaft aufgebaut wurde, nicht mit dem Gedanken übereinstimmt, sich selbst zu entdecken, Leidenschaften zu verfolgen und im Moment zu leben - denn es gibt immer etwas, das Sie tun müssen, um Stress zu verursachen.

Vor ein paar Tagen haben wir ein wirklich interessantes Video veröffentlicht, in dem es darum geht, weniger gestresst zu sein. Sie können es sich ansehen, indem Sie in die obere rechte Ecke klicken. Wir wissen, dass es einigen von Ihnen helfen wird.

10

Das Leben ist ein Wettbewerb

Trotz allem, was dir alle erzählt haben, als du aufgewachsen bist, ist das Leben eigentlich ein Wettbewerb. Sie konkurrieren um alles. Sie konkurrieren um einen Lebenspartner, Sie konkurrieren um eine Arbeitsmöglichkeit, Sie konkurrieren um Kunden. Jeder konkurriert zu einem bestimmten Zeitpunkt mit mehreren anderen Spielern.

Es gibt 3 verschiedene Dinge, die man berücksichtigen sollte:

  1. Der Gewinner erhält alle Belohnungen - dies ist der Fall, wenn mehr Personen um dieselbe Belohnung kämpfen und nur einer ein Gewinner sein kann. Diese werden Nullsummenspiele genannt. Wenn es nur eine offene Position für den Manager gibt und Sie die Beförderung erhalten, hat eine andere Person diese nicht erhalten. Wenn Sie das letzte verfügbare Stück Pizza nehmen, bekommt jemand anderes keine Pizza mehr. Viele Lebenssituationen sind Nullsummenspiele und dies ist die wörtliche Definition von Wettbewerb.

  1. Wertschöpfung - Dies ist der Fall, wenn Sie in der Lage sind, die aktuelle Realität zu erfassen und durch Kreativität den Wert zu steigern. Zitronen sind ein klassisches Beispiel. Der Preis für 1 Zitrone beträgt ein paar Cent. Nehmen Sie diese Zitronen, drücken Sie sie aus, fügen Sie Wasser, Zucker und Voila hinzu. Durch Ihre kreative Arbeit können Sie die Limonade jetzt für 2 US-Dollar verkaufen. In dieser Situation konkurrieren Sie mit anderen Kreativen wie Ihnen selbst darüber, wer den größten Wert schaffen kann.

  1. Persönlicher Highscore - hier konkurrieren Sie mit sich selbst. Dies ist unsere bevorzugte Art der Eroberung, denn egal was passiert, Sie haben die Nase vorn.

Ein Individuum tritt jeden Tag wissentlich oder ohne es zu wissen an allen drei teil.

Eines der wertvollsten Videos, das wir jemals erstellt haben, heißt 15 Rules to Win at Life, die wir nicht genug empfehlen können. Klicken Sie in die obere rechte Ecke, um sie anzusehen. Sie erhalten wertvolle Einblicke in die Navigation im Leben.

11

Dein Seelenverwandter könnte sich auf der anderen Seite des Planeten befinden und du wirst dich mit dem zufrieden geben, was verfügbar ist

Obwohl wir das Beispiel eines Seelenverwandten verwendet haben, haben wir tatsächlich eine breitere Haltung zu diesem Thema, die wie folgt zusammengefasst wird:

Sie bekommen, womit Sie sich zufrieden geben!

Dies ist eines der wesentlichen Dinge im Leben, die die Menschen auf die harte Tour herausfinden.

Der unfaire Teil kommt von den Dingen, die Sie nicht kontrollieren können. Sie können nicht steuern, wo jemand geboren wird oder wie er sich fühlt. Die Realität des Lebens ist, dass manchmal:

Menschen, in die Sie sich verlieben, werden Sie vielleicht nicht zurück lieben!

Und man muss sich nur damit auseinandersetzen und als Person wachsen.

12

Die meisten Menschen verfolgen ihre Berufung nie

Die meisten Menschen werden nie wissen, was ihr wahres Potenzial ist. Hier ist eine hypotethische Situation für Sie.

Wenn du stirbst, lernst du die Person kennen, die du werden könntest, und siehst, wie sie gelebt hat. Wenn du nah dran bist, landest du im Himmel, wenn du weit weg davon bist, wirst du dein ganzes Leben in einer fiktiven Hölle verbringen und erkennen, wie viel du im Leben vermisst hast, weil du es nicht gegeben hast alle.

Der unfaire Teil der Dinge in diesem Fall ist finanziell. Viele sehen es als Luxus an, Ihre Berufung zu verfolgen, den sie nicht erfassen können, weil die Ketten ihrer gegenwärtigen Realität sie zurückhalten. Für manche Menschen ist es wahr.

Die Verfolgung der eigenen Berufung bringt normalerweise enorme Opfer und Unsicherheit mit sich. Es könnte sein, dass Sie dadurch schlechter gestellt sind und Ihre Chancen zunächst gering sind. Dies ist der Hauptgrund, warum sich Menschen mit sicherer Mittelmäßigkeit zufrieden geben.

Jetzt müssen Sie sich nur noch umsehen. Willst du das vom Leben? Wenn ja, geben Sie sich damit zufrieden. Wenn nein, würde ich lieber alles riskieren, als auf Nummer sicher zu gehen!

13

Belohnungen im Leben basieren auf der Anzahl der Betroffenen, nicht auf Aufwand oder Qualität

Sie haben vielleicht das beste Buch geschrieben, das jemals geschrieben wurde.

Sie haben vielleicht das erstaunlichste Lied geschaffen, das jemals gesungen wurde.

Sie könnten der größte Maler sein, der einen Pinsel in die Hand nimmt.

Wenn die Nutzer nicht konsumieren, was Sie erstellen, erhalten Sie keinen Belohnungscookie. Fair oder unfair, es liegt an Ihnen, zu entscheiden.

Wenn die meisten Menschen an massiven Erfolg denken, glauben sie, dass es sich um eine Hit-or-Miss-Situation handelt. Wenn Sie sie groß treffen müssen und wir alle wissen, wie schwierig das sein kann.

Die Wahrheit ist Erfolg ist das Ergebnis von Beständigkeit!

Sie erhalten 10 zufriedene Kunden, sie bringen 5 weitere. Dann 30, dann 50, dann 150 und so weiter.

Dieser falsche Glaube wurde von der Idee der Viralität geprägt, insbesondere in Bezug auf soziale Medien. Aber wie viele von Ihnen wissen, was das Kind von Damn Daniel heutzutage tut? Was ist mit Charlie? Bit meinen Finger oder lass Britney in Ruhe?

Selbst wenn Sie viral werden, bedeutet dies nichts, es sei denn, Sie können diese neue Aufmerksamkeit nutzen.

Idealerweise möchten Sie eine solide Basis aufbauen und dann den viralen Moment nutzen, um zum nächsten Level zu springen.

14

Das Leben ist ein Labyrinth, kein Marathon

Marathons implizieren Linearität oder dass jeder den gleichen Kurs läuft. Es ist wahr, wenn alles, worauf Sie sich stützen, natürliche Ereignisse wie Ihre Geburt oder Ihr Tod sind, aber alles andere ist zu gewinnen.

Aus diesem Grund stellen wir uns das Leben lieber als ein Labyrinth mit mehreren Pfaden vor, von denen einige angenehmer sind als andere.

Der unfaire Teil dabei ist, dass einige Leute glauben, dass der Weg, den sie eingeschlagen haben, der einzige ist, den es wert ist, verfolgt zu werden. Dann zwingen dich deine Eltern, in ihre Fußstapfen zu treten oder ein langweiliges, aber sicheres Leben zu führen.

Wenn Sie das Labyrinth betreten, können Sie es auch erkunden, oder? Sehen Sie, was das Leben für Sie bereithält!

15

Krebs und andere Krankheiten

Der letzte über unsere unfairen Dinge im Leben liegt wieder außerhalb Ihrer Kontrolle.

Wie viele von Ihnen wahrscheinlich gehört haben, starb Chadwick Boseman, der amerikanische Schauspieler, der Black Panther spielte, kürzlich im Alter von 43 Jahren an Darmkrebs.

Das ist ein Typ, der es geschafft hat. Er entkam dem Rennen, bekam Geld, er wurde berühmt, die Leute schauten zu ihm auf.

Viele von Ihnen haben ähnliche Ziele für sich. Wie grausam und unfair ist das - ohne eigenes Verschulden könnten einige Gene in Ihrem Körper mutieren und Ihre ganze Zukunft könnte Ihnen genommen werden?! Wie gehen Sie damit um?

Wir wünschten, wir wüssten die Antwort. Bis wir einen Punkt erreichen, an dem die Technologie dies entweder durch fortschrittlichere Medizin oder einfach durch die Sicherung Ihrer „Seele“ in einer Maschine beheben kann, müssen wir alle mit der Idee leben, dass Ihnen alles weggenommen werden könnte. Das haben sie gemeint, als sie sagten: Lebe heute so, als wäre es dein letzter Tag.

Wir müssen das Wunder des Lebens annehmen, das Sie gerade sehen oder hören, die schönen Farben um Sie herum, das Essen, das Sie heute hatten, das Lachen Ihrer Lieben und ihre herzliche Umarmung.

Obwohl das Leben unfair sein kann, werden Sie Ihr Leben nicht umsonst verschwenden, solange Sie es mit Dankbarkeit leben und Ihr Bestes geben, um die Fahrt zu genießen!

Das ist eine schöne Anmerkung zum Schluss, die uns zur heutigen Frage bringt.

Was ist mit deinem gegenwärtigen Leben, das unfair erscheint? Wir wissen, dass es weitere Dinge gibt, die es wert sind, in die Liste aufgenommen zu werden. Deshalb geben wir sie an Sie weiter. Mal sehen, was du in den Kommentaren hast!


19 Zeichen, dass Sie von einer narzisstischen Mutter oder einem narzisstischen Vater erzogen wurden

Zeichen, dass Sie von einer narzisstischen Mutter oder einem narzisstischen Vater erzogen wurden

Wenn Sie von einem Narzisst aufgezogen werden, kann es schwierig sein, aus dem giftigen Raum, in dem Sie jahrelang gelebt haben, auszubrechen und weiterzumachen. Aber gleichzeitig ist es etwas, was Sie tun sollten, wenn Sie unter Jahren leiden, weil Sie von einem Narzisst erzogen wurden.

Zu lernen, wie man seine Kindheit versteht und mit ihr Frieden schließt, ist eine der heilsamsten und stärksten Erfahrungen, die man jemals machen konnte.

Als Sohn einer drogenabhängigen Mutter und eines völlig abwesenden Vaters weiß ich, wie wichtig es ist, sich mit der Geisteskrankheit Ihrer Eltern auseinanderzusetzen.

Als wir Kinder waren, schauten wir zu unseren Eltern auf, um Unterstützung, Ermutigung, Fürsorge und Liebe zu erhalten. Aber als uns diese Dinge verweigert wurden, entwickelten wir eine Vielzahl von Überzeugungen, Verhaltensmustern und Bewältigungsmechanismen, um in einem so schwierigen Umfeld zu überleben. Als Erwachsene spielen wir oft dieselben Bewältigungsmechanismen aus, oft zu unserem eigenen Nachteil.

Das Kind einer narzisstischen Mutter und / oder eines narzisstischen Vaters zu sein, ist, dass es oft zu etwas beiträgt, das in der schamanischen Terminologie als Seelenverlust bekannt ist. Seelenverlust ist die Unfähigkeit, unsere Seelen aufgrund der ungelösten Wunden, Traumata und Ängste, die wir im Laufe der Jahre angesammelt haben, zu kontaktieren oder zu erleben.

Der erste Schritt, um diesen Seelenverlust zu heilen, besteht darin, bereit zu sein, zu erforschen, was Sie als Kind durchgemacht haben. Dieser Prozess der Erforschung der narzisstischen Handlungen Ihrer Eltern wird nicht durchgeführt, um sie zu verurteilen oder sich selbst zu schikanieren. Stattdessen wird dieser Prozess durchgeführt, um Ihnen zu helfen, die Grundursache für Schmerzen zu verstehen, die Sie noch haben, zu lernen, wie Sie sie lösen und mit Ihrem Leben fortfahren können. Dies wird zu einem stärkenden und verjüngenden Prozess.

19 Zeichen, dass Sie eine narzisstische Mutter und / oder einen narzisstischen Vater hatten

Die Sache mit einer narzisstischen Mutter und / oder einem narzisstischen Vater ist, dass Ihnen beigebracht wurde, zu glauben, dass Sie der Verrückte und Unausgeglichene sind, anstatt sie. Dies führt dazu, dass Sie ständig an sich selbst und Ihren Gefühlen zweifeln.

Ein weiteres wichtiges Zeichen dafür, von einem Narzisst erzogen zu werden, ist die ständige Schuld, mit der Sie zu kämpfen haben. Mit anderen Worten, während Sie vielleicht vermuten, dass etwas mit Ihren Eltern „nicht stimmt“, schämen Sie sich, so über sie nachzudenken, und Sie neigen dazu, sich selbst zu verprügeln.

Es gibt jedoch einen sehr guten Grund, warum Sie zu diesem Artikel gekommen sind. Und obwohl Sie vielleicht noch Zweifel haben, hoffe ich, dass die folgenden Informationen Ihren Geist klären können.

Erstens sollten Sie wissen, dass es zwei Hauptarten von NarzisstInnen gibt:

  1. Narzisstinnen verschlingen - Dies sind Eltern, die ihre Kinder als Erweiterung ihrer selbst sehen. Mit anderen Worten, verschlingende narzisstische Eltern werden in extremem Maße besessen von Ihrem Leben. Sie respektieren Ihre Grenzen nicht und erkennen Sie nicht als separate Person an.
  2. Narzisstinnen ignorieren - Dies sind Eltern, die sehr wenig Interesse an ihren Kindern haben. Das Ignorieren von NarzisstInnen sieht deutlich die Grenze zwischen sich und ihren Kindern. Infolgedessen vernachlässigen sie es, auf ihre Kinder aufzupassen oder ein aktives Interesse an ihrem Leben zu zeigen.

Je nachdem, welche Art von narzisstischen Eltern Sie haben, werden Sie mit leicht unterschiedlichen (aber ähnlichen) Problemen zu kämpfen haben.


13 Der Instinkt einer Mutter enthüllt die Wahrheit

Als Maria Lorena Gerbeno am 30. September 2013 per Kaiserschnitt ein 6-Pfund-Baby zur Welt brachte, sagte ihr mütterlicher Instinkt, dass etwas nicht stimmte, als sie später ihr Kind mitbrachten, und sagte ihr, dass sie ein 8-Pfund-Baby zur Welt gebracht hatte über die Geburt des Verschlusses.

Sie befragte die Ärzte, aber sie hatten ihr gesagt, dass sie sich geirrt hatte, sie abgewischt und keine klaren Antworten gegeben. Drei Wochen später ging sie zur Routineuntersuchung zurück in die Klinik.

Sie traf Veronica Tejada, eine Mutter, die am selben Tag wie sie gebar. Als Veronica ihr sagte, dass sie auch skeptisch gegenüber dem Gewicht ihrer Tochter sei, setzten sie das Puzzle zusammen. Lorena reichte eine Strafanzeige für einen DNA-Test ein, der den Wechsel bestätigte. In Anbetracht der Untersuchung hat die Klinik den Fehler eingestanden.

Gott sei Dank hörte Lorena auf den Instinkt ihrer Mutter und ging ihren Ängsten auf den Grund. Die neuen Mütter tauschten sich aus und wurden nach der Verwechslung schnell wieder mit ihrem leiblichen Kind vereint.


Schau das Video: Giftgas in Syrien: Strafanzeige gegen Syriens Präsident Assad in Deutschland. DW Nachrichten


Vorherige Artikel

Schließen Sie sich mit dieser neuen App einem Last-Minute-Flug-Upgrade an

Nächster Artikel

Die 10 coolsten Sommer-Roadtrips für Familien in den USA