Kalter Berg, North Carolina


Cold Mountain, North Carolina, 35 Meilen von Asheville entfernt, wurde durch den Bestseller-Roman Cold Mountain von Charles Frazier und den gefeierten Kinofilm von 2003 bekannt. Der Film wurde in Rumänien gedreht; Die Berglandschaft ist jedoch dem echten Cold Mountain-Gebiet sehr ähnlich. Es gibt keine wirkliche Stadt in Cold Mountain. Der Berg selbst (Höhe 6.030 Fuß) ist Teil des Shining Rock Wilderness-Gebiets im Pisgah National Forest. Da sich Cold Mountain in einem Nationalwald befindet, befindet es sich immer noch in seinem natürlichen Zustand (ähnlich wie während des Bürgerkriegs) und erfordert eine anstrengende 10-Meilen-Rundwanderung, um seinen Gipfel zu erreichen. Über den Blue Ridge Parkway oder eine kürzere Wanderung zum Gipfel des Mount Pisgah (siehe unten) können Sie jedoch von Ihrem Auto aus einen wunderschönen Blick auf die Berge genießen.

Sehen und Wandern zum kalten Berg
Der einfachste Weg, um Cold Mountain zu sehen, ist der Blue Ridge Parkway in Milepost 412, etwa 30 Meilen von der Innenstadt von Asheville entfernt. Sie können die Südseite von Cold Mountain von einem Aussichtspunkt in der Nähe der US-Autobahn 276 bei Milepost 411.9 aus betrachten. Die Aussicht vom Aussichtspunkt ist fleckig, und überwucherte Bäume blockieren den größten Teil der Aussicht. Die beste Aussicht erhalten Sie auf dem Parkplatz der Wagon Gap Road in Milepost 412.2. Gehen Sie dann ein kurzes Stück auf dem Parkway nach Norden (siehe oberes Foto).


Blick auf den kalten Berg vom Berg. Pisgah

Von der Spitze des Mount Pisgah (5.700 Fuß), der sich am Milepost 407 auf dem Blue Ridge Parkway, 26 Meilen südwestlich von Asheville, befindet, können Sie einen umfassenderen Blick auf Cold Mountain genießen (lesen Sie mehr über die Wanderung zum Mt. Pisgah). Eine 3-Meilen-Rundwanderung bringt Sie auf den Gipfel und bietet einen herrlichen Blick auf Cold Mountain. Die Wanderung ist etwas anstrengend, aber die Aussicht wird eine schöne Belohnung sein.

Eine weitere weitläufige Aussicht über eine leichtere Wanderung (1,5 Meilen Hin- und Rückfahrt) bietet der Fryingpan Mountain Lookout Tower. Lesen Sie mehr über die Wanderung zum Fryingpan Tower.)

Hinweis: Dieser Abschnitt des Blue Ridge Parkway ist je nach Wetterlage für einen Großteil des Winters geschlossen, normalerweise von November bis März. Während dieser Monate können Sie unter der Nummer 828-298-0398 (Ortsgespräch in Asheville) Informationen zum Wetter und zur Straßensperrung erhalten. Selbst wenn der Parkway geschlossen ist, ist der Aussichtspunkt Cold Mountain über die US-Börse 276 zugänglich.

Wandern zum Cold Mountain Summit
Sehen Sie Fotos von der Gipfelwanderung nach Cold Mountain. Der schnellste Weg zum Gipfel des Cold Mountain führt über eine 16 km lange, anstrengende Rundwanderung in einem Wildnisgebiet des Pisgah National Forest. Die Wanderung beinhaltet einen Höhenunterschied von 3.000 Fuß zum 6.030 Fuß hohen Gipfel. Die Chancen stehen gut, dass Sie auf der gesamten Wanderung nur wenige Menschen sehen werden. Der Ausgangspunkt für den Wanderweg (Art Loeb Trail) befindet sich im Daniel Boone Scout Camp.

Der Art Loeb Trail zum Cold Mountain Summit führt vom Parkplatz gleich nach dem letzten Gebäude des Scout Camps nach links. Der Art Loeb Trail verlässt den Straßenrand und biegt nach Norden ab, um bei 1.1 eine Kammlinie zu umrunden. Meilen. Bei 2,0 Meilen kreuzt der Weg Sorrell Creek auf den ersten guten Campingplätzen. Der Weg steigt weiter über die waldreiche Flanke der Shining Rock Ledge. Biegen Sie bei 3,8 Meilen links in Deep Gap ab. Der Gipfel ist 1,5 Meilen nördlich.

Da sich die Wanderung in einem Wildnisgebiet befindet, gibt es keine Schilder oder Wegmarkierungen. Nur erfahrene, in Form gebrachte Wanderer sollten diesen Berg bewältigen. Der Weg ist abgenutzt, daher ist es ziemlich einfach, ihm zu folgen. Lesen Sie mehr über die Cold Mountain Wanderung.

Cataloochee Valley
Dieser Bereich des Great Smoky Mountains National Park (im Roman "Catalucci" genannt) gibt Ihnen einen Einblick in das Leben im 19. Jahrhundert. Dieses wunderschöne Tal hat mehrere originelle Strukturen und Sie können den Elch von Ihrem Auto aus beobachten! Lesen Sie mehr über Cataloochee Valley.

Szenische Fahrschleife
Diese ca. 85 Meilen lange Rundfahrt kombiniert die beiden folgenden Routen für den Beginn des Cold Mountain-Wanderwegs. Es ist eine schöne, hügelige, kurvige Fahrt durch ein sehr ländliches Berggebiet. 3-4 Stunden einwirken lassen. Wie bereits erwähnt, ist dieser Abschnitt des Blue Ridge Parkway für einen Großteil des Winters geschlossen.
- Fahren Sie auf dem Blue Ridge Parkway nach Süden. Um die beste Aussicht auf Cold Mountain zu erhalten, halten Sie an, um den Berg zu wandern. Pisgah bei Milepost 407. Fahren Sie auf dem Blue Ridge Parkway weiter nach Süden und halten Sie am Cold Mountain mit Blick auf Milepost 411.9. (Siehe oben "Beste Orte zum Ansehen".)
- Nehmen Sie am Milepost 423.2 den NC Highway 215 nach Norden für 13 Meilen.
- Wenn Sie eine zusätzliche 8-Meilen-Hin- und Rückfahrt zum Fuß des Wanderwegs unternehmen möchten, biegen Sie rechts in die Little East Fork Road ab. Der Blick auf den Berg ist begrenzt.
- Fahren Sie 5 Meilen weiter. Der NC Highway 215 wird zum Highway 110. Fahren Sie 5,3 Meilen weiter.
- Biegen Sie in Canton rechts auf den Highway 19/23 nach Norden ab.
- Biegen Sie links in die Church Street und rechts in die Newfound Road ab.
- Fahren Sie 1,6 Meilen bis zur I-40 East, um nach Asheville zurückzukehren.

In der Nähe befinden sich viele Wasserfälle: French Broad / Cathedral Falls, Courthouse Falls und Dill Falls.


Schau das Video: Doctor Eric Berg. EXPOSED


Vorherige Artikel

Franklin, NC

Nächster Artikel

Zu welcher britischen Klasse gehören Sie aufgrund Ihres Wortschatzes? [QUIZ]