Schornsteinwanderung, Great Smoky Mountains


Chimney Tops ist eine der beliebtesten und anstrengendsten Wanderungen im Great Smoky Mountains National Park. Der Gipfel hat eine Höhe von 4.800 Fuß und ist eines der bekanntesten geologischen Bauwerke des Parks, da es sich um einen seltenen Felsgipfel in den Smokies handelt. Sie können die Zwillingsgipfel sehen, wenn Sie sich entlang der Newfound Gap Road schlängeln. Die Wanderung ist vier Meilen Hin- und Rückfahrt und ist ziemlich das Training.

Aktualisieren: Nach schweren Schäden auf dem Gipfel durch das große verheerende Feuer im November 2016 wurde der Weg im Oktober 2017 wieder eröffnet. Die letzte 1/4 Meile auf den Felsspitzen bleibt jedoch geschlossen. Es wurde ein neues Beobachtungsgebiet mit Blick auf die Pinnacles und den Berg gebaut. LeConte. Sie können also nicht auf den felsigen Gipfel hinausgehen.

Um den Gipfel zu erreichen, nehmen Sie einen 2-Meilen-Wanderweg mit 1.700 Fuß Höhenunterschied vom Parkplatz des Chimney Tops Trail auf der Newfound Gap Road (US Highway 441). Von Asheville aus ist es ungefähr sieben Meilen nach Newfound Gap. Der Chimneys Campingplatz und Picknickplatz liegt ein paar Meilen nördlich (gehen Sie also nicht dorthin und suchen Sie nach dem Weg).

Es ist ein anstrengender Aufstieg nach oben. Nur einen Katzensprung vom Parkplatz entfernt überqueren Sie zwei Brücken über einen wunderschönen Wasserfall. Dies ist ein großartiger Ort, um sich nach einer Sommerwanderung abzukühlen. Wenn Sie mit jemandem zusammen sind, der nicht nach oben wandern möchte, ist dies ein wunderschöner Ort, um die Geräusche des fallenden Wassers zu genießen. Der Weg besteht größtenteils aus losen Steinen, wodurch es leicht ist, einen Knöchel zu drehen oder zu fallen. Um diese Möglichkeiten auszuschließen, ist es wichtig, geeignete Schuhe zu tragen und auf Ihren Stand zu achten.

Hier ist ein Foto von der Zeit, als die Felsnadeln geöffnet waren. Es ist ungefähr eine Viertelmeile hinter dem aktuellen Beobachtungsgebiet mit Blick auf den Mt. LeConte. Haustiere sind auf diesem Weg nicht erlaubt.

Richtungen: Etwa 76 Meilen von der Innenstadt von Asheville entfernt, erlauben Sie 2,5 Stunden Fahrt. Nehmen Sie die I-40 West bis zur Ausfahrt 27. Folgen Sie dem Highway 19/23/74 für ca. 6 km und fahren Sie auf den Highway 19 in Richtung Maggie Valley. Etwa 3 Meilen nach Maggie Valley achten Sie auf den Eingang zum Blue Ridge Parkway und fahren nach Süden. Der Parkway endet am Highway 441. Biegen Sie rechts ab, um in die Smokies zu gelangen. Der Parkway ist den größten Teil des Winters geschlossen. Wenn der Parkway geschlossen ist, fahren Sie auf dem Highway 19 weiter nach Cherokee und folgen Sie dem Highway 441 North. Der Parkplatz Chimney Tops liegt etwa 11 km hinter Newfound Gap.

Eine weitere "nicht verpassen" Smoky Mountain Hike in der Nähe: Mt. LeConte & Alaun Cave Trail


Schau das Video: Great Smoky Mountains Travel Guide: 2 Days Exploring the National Park


Vorherige Artikel

Ein Jahr auf Fotos: Die extremen Lichtveränderungen in der Antarktis

Nächster Artikel

Neben dem Skifahren im winterlichen Colorado gibt es noch 16 tolle Dinge zu tun