Biltmore im Freien: Wandern, Radfahren, Pferde & mehr


Wenn Sie die Natur genießen, verlängern Sie Ihren Besuch in Biltmore um einen zusätzlichen Tag, um die großartigen Angebote im Freien zu genießen. Zusätzlich zu den großen Gärten gibt es Tausende von Morgen zu erkunden (lesen Sie mehr). Neben 2,5 Meilen Wanderwegen in den Gärten neben dem Haus begeben Sie sich zum Antler Hill Village, um weitere 20 Meilen Rad- und Wanderwege zu finden. Entdecken Sie auch im Village eine Vielzahl von Abenteuern im Outdoor Adventure Center.

Wandern in Biltmore
Es gibt viele gut ausgebaute Wanderwege für alle Fitnessstufen. Sie können mehrere Meilen durch die Gärten in der Nähe des Hauses laufen, einschließlich eines schönen Spaziergangs um den Bass Pond (1/2-Meile vom Konservatorium im Walled Garden und 1/2-Meile um den Teich).

Unsere Lieblingswanderung in Biltmore ist der Deer Park Trail. Sie können diesen Weg am Fuße der Mauerecke der Südterrasse beginnen. Wenn Sie vor dem Haus stehen, biegen Sie links ab und folgen Sie dem Gehweg die Stufen hinunter und durch das lange Gitter am Strauchgarten. Gehen Sie durch das schwarze Eisentor auf ein hügeliges Weideland mit weitem Blick auf die Berge. Kurz auf der Wanderung blicken Sie in den ummauerten Garten. Denken Sie daran, sich umzudrehen, um die fabelhafte Seitenansicht des Hauses zu genießen. Der Deer Park Trail führt 1,3 Meilen bis zur Lagune. Es gibt einige hügelige Abschnitte. Die Lagune bietet einen atemberaubenden Blick auf die Rückseite des Biltmore House auf dem Hügel. Um Ihre Wanderung zu verlängern, können Sie den asphaltierten Lagoon Trail zum Antler Hill Village fortsetzen (insgesamt ca. 5 km in eine Richtung).


Deer Park Trail

Radfahren
Biltmore hat 23 Meilen Radwege! Wählen Sie aus anspruchsvollen Wegen für erfahrene Mountainbiker, einem leicht asphaltierten Weg entlang des French Broad River oder gut markierten Waldwegen, die sich durch ruhige Wälder und Wildblumenwiesen schlängeln. Nur der 1,7 Meilen lange Lagoon Trail ist asphaltiert. Es ist eine relativ flache Fahrt, die eine Strecke entlang des Flusses umfasst. Die anderen Trails sind voller Schmutz mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, daher wird ein breiterer Reifen auf dem Fahrrad benötigt. Der Farm Trail ist ein weiterer flacher Pfad, der dem Fluss folgt. Die Westover Trails hinter Antler Hill Village bieten einfache, mittelschwere und schwierige Mountainbike-Strecken. Viele Wanderwege sind miteinander verbunden, sodass Sie Ihre Fahrt problemlos verlängern können.

Ein Fahrradverleih (Kreuzer, Hybriden und Mountainbikes) ist verfügbar. Biltmore's Bike Barn befindet sich im zweiten Stock der Antler Hill Barn und ist Ihre zentrale Anlaufstelle für alle Dinge, die mit dem Fahrrad zu tun haben.

Klicken Sie hier, um die Biltmore-Website für weitere Details zu besuchen.

Land Rover Experience Fahrschule
Das unterhaltsame Abenteuer führt Sie in abgelegenen Gebieten des Biltmore Estate ins Gelände, um Hindernisse in einem brandneuen Range Rover zu überwinden. Nach einem kurzen Überblick sitzen Sie am Steuer und navigieren durch Wasser, Spurrillen, steile Hügel und mehr. Lernen Sie Fahrtechniken auf allen Straßen. Lesen Sie mehr über die Land Rover Experience.

Falknerei
Dieses faszinierende 90-minütige Abenteuer beginnt mit einer Erklärung des Sports und einer Einführung in diese majestätischen Greifvögel. Lernen Sie unter Anleitung eines professionellen Falkners, wie man mit einem ausgebildeten Falken oder Falken umgeht. Erleben Sie dann den Nervenkitzel eines Raubvogels, der zu Ihrer behandschuhten Hand fliegt und auf dieser landet.

Reiten
Machen Sie eine geführte Pferdeexpedition durch das Biltmore Estate, um Ihrem Können zu entsprechen. Die geführten Fahrten im westlichen Stil sind perfekt für Anfänger bis Fortgeschrittene. Eine Reservierung von zwei Tagen im Voraus ist erforderlich. Oder Sie können Ihr eigenes Pferd mitbringen, um mit dem Biltmore Equestrian Center 80 Meilen Wanderwege zu erkunden. Lesen Sie mehr über Reiten in der Nähe.

Andere Outdoor-Aktivitäten
In Biltmore gibt es viele andere Möglichkeiten, die Natur zu genießen. Hier noch ein paar mehr (gegen Gebühr - melden Sie sich im Outdoor Adventure Center in Antler Hill Village an):

  • Pferdekutschenfahrten
  • Paddle Board River Tour
  • River Float Trips
  • Sportliche Tonschule

Tipps für Ihren Besuch im Freien

  • Auf asphaltierten Straßen ist kein Gehen, Joggen oder Radfahren gestattet. Dies ist sehr gefährlich, da Sightseeing-Fahrer häufig von der Straße wegschauen.
  • Da Biltmore ein privates Land ist, können Sie sich in einer sicheren Umgebung im Freien erholen.
  • Die Wege sind gut markiert und gepflegt. Und sie sind nicht überfüllt oder stark genutzt wie viele der Wanderwege in den umliegenden Nationalwäldern.
  • Genießen Sie ein romantisches Picknick an mehreren abgelegenen, wunderschönen Orten, wie dem Bass Pond, hinter der Diana-Statue oder auf einer Klippe mit Blick auf den French Broad River auf dem Deer Park Trail. Holen Sie sich Picknick-Leckereien im Bake Shop by the House.
  • Am frühen Morgen oder am frühen Abend können Sie im Freien sein, besonders in den heißeren Sommermonaten oder wenn Sie wild lebende Tiere beobachten möchten.
  • Hunde sind willkommen, müssen aber immer an der Leine geführt werden.
  • Auf der Biltmore-Website finden Sie die aktuellste Liste der Optionen.

Weitere Aktivitäten auf dem Anwesen finden Sie in unserem Biltmore Insider's Guide.


Schau das Video: Vlog: Die erste Nacht im Camper PLUS Bikepark Innsbruck. Fabio Schäfer Vlog #61


Vorherige Artikel

60 Sekunden Storytelling-Tipp: Die Kraft des Audios

Nächster Artikel

Great Smoky Mountains Outdoor-Abenteuer, NC