Asheville Orchid Festival, NC Arboretum


4. bis 5. April 2020
Besuchen Sie das NC Arboretum, um beim Asheville Orchid Festival in eine üppige tropische Welt einzutauchen. Hunderte von Orchideen werden das Bildungszentrum des Arboretums in dieser Show füllen, die eine der größten im Südosten ist. Sehen Sie schillernde Farben, exotische Düfte und Hinweise auf eine antike Welt in sorgfältig gestalteten Displays. Eine vollständige Liste von Experten wird auf der Veranstaltung vorgestellt und bietet eine tägliche Umtopfklinik, Führungen und eine Vielzahl von Vorträgen. Es wird von der Western North Carolina Orchid Society (WNCOS) präsentiert.

Zu Beginn des Festivals bewertet ein Richterteam die Orchideen und die dazugehörigen Ausstellungen. Kaufen Sie Orchideen und Zubehör von vielen Anbietern.

Kurse und Vorträge finden an beiden Tagen statt. Die Show ist von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Erkunden Sie während Ihres Aufenthalts die Frühlingsfarbe des Arboretums mit 65 Hektar gepflegten Gärten, 16 km Wander- und Radwegen und interessanten Exponaten. Die Hauptzeit für Tulpen und Azaleen ist April bis Anfang Mai.

Der Eintritt beträgt 5 USD / Person zuzüglich einer regulären Parkgebühr für das Arboretum von 16 USD / Auto.

Weitere Informationen finden Sie in unserem NC Arboretum Guide und anderen Spring Arboretum Events.

Sehen Sie auch Orchideen in Biltmores Konservatorium während Biltmore Blooms.


Schau das Video: WNCOS Orchid Show


Vorherige Artikel

Ein Jahr auf Fotos: Die extremen Lichtveränderungen in der Antarktis

Nächster Artikel

Neben dem Skifahren im winterlichen Colorado gibt es noch 16 tolle Dinge zu tun