Setrock Creek Falls, in der Nähe von Blue Ridge Parkway


Setrock Creek Falls ist ein verstecktes Juwel eines Wasserfalls im Pisgah National Forest am Fuße des Mount Mitchell. Diese Fotos wurden nach einem guten Regen aufgenommen, daher ist der Wasserfluss normalerweise geringer. Es ist eine einfache 1/2-Meilen-Wanderung zum 75-Fuß. Wasserfall, gelegen am Black Mountain Campground. Es liegt in der Nähe des NC Highway 80 (Mt. Mitchell Scenic Byway), nur wenige Kilometer vom Blue Ridge Parkway und etwa 16 Kilometer von den Crabtree Falls entfernt.

Die mehrschichtigen Kaskadenfälle befinden sich in einer wunderschönen Umgebung und sind ein großartiger Ort für ein Picknick. Der Wasserfall wird in Trockenperioden zu einem Rinnsal. In der Nähe befinden sich die Roaring Fork Creek Falls, eine weitere leichte Wanderung.

Wegbeschreibung vom Blue Ridge Parkway: Nehmen Sie die NC 80 North (bei Milepost 344) für 3,5 km. Biegen Sie am Schild zum Black Mountain Campground links in die South Toe River Road (SR 1205) ab. Folgen Sie den Schildern zum Campingplatz (4,5 km diese Straße hinunter). Die Straße ist etwa auf halber Strecke asphaltiert und bei etwa drei Kilometern scharf rechts abbiegen. Parken Sie gegenüber dem Eingang des Campingplatzes, wenn Sie nicht campen.

Gehen Sie vom Parkplatz über die Brücke in den Campingplatz und nehmen Sie die erste Straße links (Hinweisschild für den Mt. Mitchell Trail und Gruppencamping). Nehmen Sie den zweiten Weg rechts mit einem Einsatz von "Setrock Falls". (Der erste Pfad auf der rechten Seite ist der Mt. Mitchell Trail, der 5,6 Meilen bis zum Gipfel ansteigt.) Die gesamte Wanderung dauert etwa eine Meile und weist nur geringe Höhenunterschiede auf.


Schau das Video: River Valley Campground - Cherokee NC - Oct. 2018


Vorherige Artikel

Können Sie die Stadt anhand der U-Bahn-Karte erraten? [QUIZ]

Nächster Artikel

Französische breite Schokoladenlounge & Fabrik