Montreat, NC


Montreat ist ein abgelegenes, wunderschönes Dorf tief in einer Bergbucht in der Nähe von Black Mountain. Es ist bekannt für das Montreat College, das Montreat Conference Center und die wundervolle Parade am 4. Juli. Im Stadtzentrum befindet sich der Susan-See, umgeben von wunderschönen historischen Steingebäuden. Mit einer Bevölkerung von rund 700 Einwohnern besteht Montreat aus rund 4.000 Hektar Land, von denen 2.460 unter Naturschutz stehen.

Die Montreat Parade am 4. Juli ist für viele eine beliebte Feiertagstradition. Es beginnt um 10:30 Uhr, aber kommen Sie früh an. Dies ist der überfüllte Tag des Jahres in Montreat. Genießen Sie nach der kurzen Parade den ganzen Tag über andere Veranstaltungen.

In Montreat gibt es keine kommerzielle Entwicklung - nicht einmal eine Ampel. All das ist ein paar Meilen entfernt in Black Mountain. Ungefähr 30 Meilen Wanderwege schlängeln sich durch Hunderte Morgen Wildnis, die die Stadt umgeben, entlang von Bächen, historischen Strukturen und bis zur Spitze des Graybeard Mountain, der das Dorf überblickt.

Das Montreat Conference Center ist eines von drei nationalen Konferenzzentren der Presbyterian Church (USA), die jährlich von über 35.000 Menschen besucht werden. Das Konferenzzentrum umfasst ein Hotel (Assembly Inn), mehrere Gästehäuser und ein Auditorium aus Stein mit 2.000 Plätzen. Das Montreat College ist eine vierjährige koedukative Hochschule für freie Künste, die viele besondere Veranstaltungen nach Montreat bringt, darunter Symphonien, Theaterstücke, Festivals für Gemeinschaftskunst, Programme für Erwachsenenbildung, Auslandsreisen und Sportprogramme. Die meisten Einrichtungen des Colleges befinden sich in historischen Steingebäuden, die Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut wurden.

Die Kapelle des Verlorenen (358 Texas Rd, Montreat) zeigt die international bekannte Darstellung von "Die Rückkehr des Verlorenen" des international bekannten Freskenkünstlers Ben Long und ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Lesen Sie mehr über die Fresken im Westen von North Carolina.

Neben Wandern und einem schönen Greenway bietet Montreat fünf Tennisplätze, einen Spielplatz sowie Paddelbootfahren, Kanufahren und Angeln am Lake Susan.

Graybeard Trail Wanderung
Diese fünf Meilen lange Wanderung führt Sie auf die Spitze des Graybeard Mountain (Höhe 5.480 Fuß). Da es sich um eine 10-Meilen-Rundreise mit einem vertikalen Höhenunterschied von 2.400 Fuß handelt, sollten Sie mindestens 4-6 Stunden einplanen. Der Hauptweg von Graybeard ist am Ende der Straße, die Sie vom Black Mountain nach Montreat führt, sehr gut markiert. Der Ausgangspunkt befindet sich auf dem Parkplatz gegenüber dem Walk Jones Wildlife Sanctuary. Nehmen Sie die Brücke über Flat Creek und folgen Sie dem Bach stromaufwärts. Biegen Sie an der Kreuzung mit dem Harry Bryan Trail rechts ab, wo der Trail in die Boggs Wilderness führt. Der Weg kreuzt die Old Trestle Road. Biegen Sie links ab und folgen Sie den Serpentinen. Biegen Sie am Shelter-Standort rechts ab und biegen Sie an der Kreuzung mit dem West Ridge Trail erneut scharf rechts ab. Der Graybeard Mountain ist der höchste Punkt in Montreat, und der Gipfel bietet Blick nach Norden und Osten sowie auf die Craggies im Westen. Halten Sie am Walker's Knob an, um einige großartige Ausblicke zu genießen.

Billy Grahams Zuhause
Der Rev. Billy Graham, der dynamische Evangelist, der während einer jahrzehntelangen Karriere Millionen Menschen das Evangelium predigte, starb am 21. Februar 2018 in seinem Haus in Montreat im Alter von 99 Jahren. 1943 heiratete Graham Ruth Bell (1920) (2007), deren presbyterianische Missionseltern sich in Montreat niedergelassen hatten, und Ruth, die 1936 das Highschool-Programm des Montreat College abschloss. 1943 heirateten Billy und Ruth Graham in der Gaither Chapel des Montreat College, die 2015 zu ihren Ehren in Graham Chapel umbenannt wurde Die Grahams waren übliche Treffpunkte bei Versammlungen, Banketten und Einweihungen im College am College, gleich neben dem Haus von Graham. Ihre bedeutende persönliche und finanzielle Unterstützung in entscheidenden Momenten hat dazu beigetragen, dass sich das Montreat College zu einer voll akkreditierten vierjährigen Institution für freie Künste entwickelt hat, die es heute ist. Besuchen Sie das nahe gelegene Konferenzzentrum von Graham, The Cove, für eine Tour, um mehr über sein Leben zu erfahren (lesen Sie mehr).

Richtungen
Von der I-40 nehmen Sie die Ausfahrt 64 nach Black Mountain / Montreat / Route 9 (15 Meilen östlich von Asheville). Biegen Sie an der Ausfahrt auf der Route 9 nach Norden ab und fahren Sie durch drei Ampeln in Black Mountain. Die Route 9 wird zur Montreat Road, und Sie fahren ungefähr drei Kilometer bis zum Steintor am Eingang von Montreat. Fahren Sie vom Tor aus ungefähr 1,5 Meilen weiter bis zum Lake Susan und dem Dorfzentrum.

Unterkünfte für Gruppen
Montreat hat eine große Auswahl an großen Mietwohnungen, die für Gruppen wie Familientreffen, Versammlungen von Freunden und mehr genutzt werden.


Schau das Video: 4th of July in Montreat, NC


Vorherige Artikel

Schließen Sie sich mit dieser neuen App einem Last-Minute-Flug-Upgrade an

Nächster Artikel

Die 10 coolsten Sommer-Roadtrips für Familien in den USA