Moore Cove Falls


In der Nähe der beliebten Looking Glass Falls befindet sich das versteckte Juwel der Moore Cove Falls. Es ist einer der wenigen Wasserfälle, hinter denen man laufen kann. Wandern Sie zu diesem 50-Fuß. Hoher Wasserfall von einem kleinen Parkplatz an einer Steinbrücke am US-276 (Forest Heritage Scenic Byway), eine Meile nördlich (in Richtung Blue Ridge Parkway) von Looking Glass Falls im Pisgah National Forest.

Auf der Autobahn gibt es keine Schilder nach Moore Cove, aber am Parkplatz befindet sich eine Informationstafel, damit Sie wissen, dass Sie am richtigen Ort sind. Beginnen Sie Ihre 3/4-Meilen-Wanderung (1,5 Meilen Hin- und Rückfahrt), indem Sie die hölzerne Fußgängerbrücke überqueren. Es ist eine ziemlich einfache Wanderung ohne steile Abschnitte - ideal für die Familie. Es ist ein beliebter Ort, besonders an Wochenenden und Sommertagen. Seien Sie also früh dort, um den Menschenmassen auszuweichen und einen Parkplatz zu bekommen.

Oben ist der Blick hinter den Wasserfall. Moore Creek hat ein geringes Wasservolumen, insbesondere während Trockenperioden. Der Wasserfall ist nach einem guten Regen am spektakulärsten. Längeres trockenes Wetter kann die Stürze auf ein Rinnsal reduzieren. Unser Lieblingsteil dieses Wasserfalls ist die Möglichkeit, dahinter zu gehen und unter einem großen Felsüberhang abzuhängen. Was für eine bezaubernde Kulisse! Es ist tierfreundlich, aber halten Sie Hunde an der Leine.

Dies ist eine großartige Option für eine Winterwanderung. In kalten Zeiten kann sich am Grund des Wasserfalls ein großer Eiskegel bilden.

Die Wanderung ist relativ einfach mit ein paar steilen Stufen, meist am Anfang des Weges. Es ist ein wunderschöner Spaziergang, der den Moore Creek mehrmals überquert, bevor Sie den Wasserfall erreichen. Der Weg führt hauptsächlich durch einen üppigen Hartholzwald mit Rosenbucht-Rhododendron und Farnteppichen.

Nach dem Passieren der Wasserfälle führt der Weg steil den Kamm hinauf (ungefähr eine Viertelmeile), um einen ähnlich viel kürzeren Wasserfall zu erreichen. Nur erfahrene Wanderer sollten diesen Abschnitt in Angriff nehmen. Versuchen Sie nicht, die Spitze des Wasserfalls zu erreichen. Sie könnten leicht ausrutschen - der Sturz wäre wahrscheinlich tödlich.

Richtungen: Es gibt keine GPS-Adresse. Fahren Sie von der Kreuzung der Highway 64, 280 und 276 nach Norden in der Nähe von Brevard auf dem Highway 276 nach Norden durch den Eingang zum Pisgah Forest nach Norden. Fahren Sie ungefähr 6,5 Meilen (eine Meile nach Looking Glass Falls) und suchen Sie rechts nach einem kleinen Parkplatz - kurz vor einer Steinbrücke. Wenn Sie vom Blue Ridge Parkway kommen, steigen Sie an der Ausfahrt Hwy 276 aus und fahren Sie 8,2 Meilen nach Süden, überqueren Sie die Brücke und biegen Sie links ab. Der Weg beginnt auf der Brückenseite der Infotafel. Überqueren Sie die hölzerne Fußgängerbrücke.

Weitere nahe gelegene Wasserfälle: Twin Falls, Slick Rock Falls, Daniel Ridge Falls, Cove Creek Falls und Log Hollow Falls. Ebenfalls in der Nähe befinden sich Sliding Rock und der Looking Glass Rock Wanderweg.


Schau das Video: Moore Cove falls NC


Vorherige Artikel

11 Dinge, die jeder in Memphis für selbstverständlich hält

Nächster Artikel

15 Slangphrasen, die Sie in Cornwall kennen müssen